Apr14
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Köthen

Bernburger Straße 55
06366 Köthen (Anhalt)

Kontakt

Torsten Schaper
03496 67 1036
torsten.schaper(at)hs-anhalt.de

Allgemeine Ankündigungen, Weiterbildungszentrum, Alle Servicebereiche, Köthen, Förderer, Internationale Studierende, Allgemeine Öffentlichkeit, Alumni, Studierende, Mitarbeiter, Partnerunternehmen, Studieninteressierte, Schüler, Erstesemester, Bewerber, Weiterbildungsinteressierte, Unternehmen, Alle Zielgruppen, FB5, FB6, FB7, Zentrale Seite

Hochschulinformationstag am Campus Köthen

  • © WZA
14April 2018, 09.30 – 15.00 Uhr

Die Hochschule Anhalt lädt alle Abiturienten, Studierende und Studieninteressierte am Samstag, dem 14. April 2018 von 9:30 bis 15:00 Uhr, zum Tag der offenen Hochschultür an den Standort Köthen ein. Die Informationsveranstaltung bietet Interessierten einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichen Fachbereiche, die Ausstattung und die Studiengänge der Hochschule.

Die Eröffnung findet um 9:30 Uhr in der Mensa, Fasanerieallee 1a in Köthen, statt. Hier erhalten die Besucher einen Überblick über die Veranstaltung und eine kurze Vorstellung der Hochschule.

Ab 10:00 Uhr bieten die drei Fachbereiche Informatik und Sprachen, Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik sowie Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen zahlreiche Informationsangebote zu den Bachelor- und Masterstudiengängen an. Alle Studiengänge werden einzeln vorgestellt und Jobperspektiven besprochen. Spezielle Veranstaltungen geben Einblicke in die jeweiligen Studienfächer.

Die Gäste erwarten außerdem viele anschauliche Demonstrationen von Forschungsprojekten, die den hohen Praxisbezug der Studiengänge zeigen. Einzelberatungen unterstützen Studienbewerber bei der richtigen Auswahl des Studienfaches. Professoren, Mitarbeiter und Studierende stehen für Auskünfte über die Studienmöglichkeiten und die Forschungsprojekte zur Verfügung und beantworten Fragen zu Bewerbungen und Studieninhalten. Zum einfacheren Finden der Veranstaltungsorte bietet der Fachbereich Informatik und Sprachen wieder eine Android-App an. Der Nutzer der Applikation erhält ausführliche Informationen zum Programm und wertvolle Unterstützung für den Besuch vor Ort.