Mai23
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Köthen

Bernburger Straße 55
06366 Köthen (Anhalt)

Kontakt

Doreen Hennen

Allgemeine Ankündigungen, Seniorenkolleg, Weiterbildungszentrum, Köthen, Förderer, Allgemeine Öffentlichkeit, Alumni, Mitarbeiter, Partnerunternehmen, Weiterbildungsinteressierte, Unternehmen

Algen

23Mai 2018, 16.15 – 17.45 Uhr

Algen sind nicht nur unerwünschte Störenfriede in Pool, Gartenteich oder Aquarium, sie besitzen ein enormes Potenzial für die Herstellung von gesunden Lebensmitteln, Farbstoffen, Wellnessartikeln, Medikamenten und Energieträgern. Als photosynthetisch aktive Organismen binden Sie zudem fast die Hälfte des gesamten Kohlendioxidgehaltes der Atmosphäre und wirken somit der Klimaerwärmung entgegen. Daher werden seit einigen Jahren an der Hochschule Anhalt in der Arbeitsgruppe von Frau Prof. Griehl Algen gezüchtet und im Pilotmaßstab produziert. Der Vortrag gibt einen Überblick über die faszinierende Welt der Algen. Es wird erklärt, was Algen sind, wie man Sie vermehrt (kultiviert) und welche immensen Einsatzmöglichkeiten sie für uns Menschen bieten.

Kontakt:

Prof. Dr. Carola Griehl
Fachbereich Angewandte Biowissenschaften
und Prozesstechnik
E-Mail: carola.griehl@hs-anhalt.de