Sep 6
Adresse

Technologiezentrum Köthen

Am Hubertus 1a
06366 06366 Köthen

Kontakt

Dr. Katrin Kaftan
+49 3496 67 1911
katrin.kaftan(at)hs-anhalt.de

Allgemeine Ankündigungen, WZA Veranstaltungen, Weiterbildungszentrum, Köthen, Allgemeine Öffentlichkeit, Alumni, Partnerunternehmen, Weiterbildungsinteressierte, Unternehmen, FB6, Zentrale Seite

New Work - Mehr Flexibilität und Freiheit für alle?

  • © gemeinfrei
6September 2018, 16.00 – 18.00 Uhr

Per Anhalter zum Unternehmenserfolg: Steigen Sie ein - wir denken zusammen!

Digitalisierung und Globalisierung erfordern Veränderungen in der Arbeitsweise und den Rahmenbedingungen – "New Work".  Das Konzept von New Work basiert auf Selbstständigkeit, Freiheit, der Teilhabe an der Gemeinschaft, ermöglicht Freiräume für Kreativität und trägt zur Entfaltung der eigenen Persönlichkeit bei. Büroloses Arbeiten in Co – Working – Spaces, virtuelle Meetings oder Homeoffice sind einige Varianten. Mitarbeiter erwarten künftig mehr denn je flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben (Work-Life-Balance). Doch was ist bei der Flexibilisierung von Organisationen und Arbeitsaufgaben zu beachten und wie kann die dafür erforderliche Vernetzung geschaffen werden? Wie können die Veränderungsprozesse kommuniziert und implementiert werden? Wie kann die Bereitschaft zum Wandel gefördert werden?

Regina Köhler stellt in einem Praxisvortrag die Möglichkeiten, Chancen und Risiken der neuen Arbeitswelt vor und eröffnet mit ihren praktischen Erfahrungen einen Ausblick in die Zukunft. Im Anschluss daran steht sie für Fragen bei einem kleinen Imbiss zur Verfügung.

Referentin: Regina Köhler
Die Diplom-Psychologin begleitet seit über 15 Jahren Veränderungsprozesse in mittleren und großen Unternehmen, zuletzt als Geschäftsführende Gesellschafterin einer Unternehmensberatung für strategischen Kulturwandel. Mit Gründung der Leipziger AviloX GmbH hat sie sich mit ihrem Team darauf spezialisiert, Organisationen auf dem Weg in die moderne vernetzte Arbeitswelt zu begleiten. Regina Köhlers persönlichen Schwerpunkt bilden die strategische Beratung und Begleitung von Entscheidern, Führungskräften aller Ebenen und Projektteams sowie die Gestaltung des gesamten Organisations- und Kulturentwicklungsprozesses rund um die Einführung neuer Arbeitswelten. Besonders stolz ist sie darauf, mit AviloX ein mittlerweile preisgekröntes Best Practice für digital-vernetzte, agile und selbstorganisierte Organisationsformen geschaffen zu haben. (https://avilox.de/regina-koehler/)

Termin: 6. September 2018, 16 - 18 Uhr
Ort: Technologiezentrum Köthen, R. 0.34/35
 
Hier geht es zur Online-Anmeldung

 
Hintergrund

Das Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt, die Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld mbH, die Landesinitiative Fachkraft im Fokus und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Anhalt-Bitterfeld, Dessau, Wittenberg mbH laden in der Reihe "per ANHALTer zum Unternehmenserfolg" im Jahr 2018 wieder Geschäftsführer, Geschäftsführerinnen, Personalverantwortliche und Interessierte aus kleinen und mittleren Unternehmen zu einer kostenfreien Workshopreihe zum Thema Digitalisierung ein.