Okt18
Adresse

Altes Rathaus

Alter Markt 17
06406 Bernburg (Saale)

Kontakt

Dr. Elke Eckhardt

Seniorenkolleg, Bernburg, FB6

Der neue Testpark für Photovoltaikmodule der Hochschule Anhalt in Bernburg-Friedenshall

  • © Hochschule Anhalt
18Oktober 2018, 15.45 – 17.15 Uhr

Das Singapore Solar Energy Research Institute (SERIS) und die Hochschule Anhalt haben im Frühjahr des Jahres ein Testfeld in der Allianz „TruePowerTM“ eröffnet. Der Standort befindet sich in Bernburg auf dem Gelände des Blockheizkraftwerkes der Stadtwerke Bernburg, die ebenfalls Partner im Projekt sind.

Die Allianz „TruePowerTM“ ist vom SERIS initiiert und wird weiter vorangetrieben. Ziel ist es, die Auswirkungen der Umweltbedin- gungen auf die tatsächliche („wahre“) Leistung von PV-Modulen und -Systemen in verschiedenen Klimazonen zu verstehen. Für die Energieertragsbewertungen und schließlich für die Investitionsent- scheidungen ist die Kenntnis der tatsächlich erzeugten Energie pro Jahr wichtiger als die Nennspitzenleistung unter Standardtestbe- dingungen (STC) im Labor. Die tatsächliche Energieabgabe hängt jedoch stark vom geografischen Standort des Systems ab. Dafür werden Außenprüfstände auf Modul- und Systemebene in den drei wichtigsten Klimazonen benötigt: Nach der Inbetriebnahme solcher hochpräziseren Freilandtestanlagen in den Tropen (in Singapur) und in der Wüste (in Alice Springs, Australien) ist jetzt die Stelle für gemäßigtes Klima in Bernburg installiert. Einige der weltweit füh- renden PV-Hersteller arbeiten an dem Projekt mit und testen ihre Module im Rahmen der „TruePowerTM“-Allianz.“

Dozent:

Prof. Dr. Jörg Bagdahn
Präsident der Hochschule Anhalt