Jan10
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Bernburg

Strenzfelder Allee 28
06406 Bernburg

Kontakt

Dr. Elke Eckhardt

Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (MA), Seniorenkolleg, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (BA), Bernburg, Allgemeine Öffentlichkeit, Weiterbildungsinteressierte, FB1

Seniorenkolleg: Die Fortentwicklung der Simulations- und Visualisierungsmöglichkeiten in der Landschaftsarchitektur

  • © Mathias Feimer
10Januar 2019, 15.45 – 17.15 Uhr

Planungen verständlich zu kommunizieren, das geht am besten mit Bildern bzw. Visualisierungen. Der Vortrag ist ein Streifzug durch die Simulations- und Visualisierungsmöglichkeiten und Methoden in der Landschaftsarchitektur der vergangenen 15 Jahre und gibt einen Einblick in die aktuellen Trends, die sich mit Augmented-, Mixed- und Virtual-Reality-Technologien derzeit entwickeln.

Prof. Kretzler lehrt das Fachgebiet der angewandten Informatik in der Garten- und Landschaftsarchitektur am Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung am Standort Bernburg der Hochschule Anhalt.

Susanne Raabe, wissenschaftliche Mitarbeiterin, ist Projektkoordinatorin des ego.INKUBATOR Hybrid AR-VR Lab, einem Experimentierlabor für Augmented-, Mixed- und Virtual-Reality-Technologien. Es steht Studierenden und Wissenschaftlern kostenfrei zur Verfügung, die das Lebensumfeld des Menschen durch die Verschmelzung von Realität und Virtualität (hybrid) innovativ und zukunftsweisend gestalten möchten. Die technische Infrastruktur bietet vor allem Möglichkeiten sich auszuprobieren, die Wirkungsmechanismen dieser Technologien auf den Menschen und sein Umfeld zu ergründen und aus diesen Erkenntnissen Projektideen für Gründungen (Dienstleistungen bis hin zu Anwendungen) zu entwickeln.

Dozenten:

Prof. Einar Kretzler
03471 355 1159 | E-Mail: einar.kretzler@hs-anhalt.de

M. Eng. Susanne Raabe
Telefon: 03471 355 1186 | E-Mail: susanne.raabe@hs-anhalt.de

Der ego.INKUBATOR Hybrid AR-VR Lab wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.