Mai17
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Bernburg

Strenzfelder Allee 28
06406 Bernburg

Kontakt

Prof. Dr. Martin Wähner

Allgemeine Ankündigungen, WZA Veranstaltungen, Weiterbildungszentrum, Bernburg, Allgemeine Öffentlichkeit, Alumni, Mitarbeiter, Partnerunternehmen, Weiterbildungsinteressierte, Unternehmen, FB1

25. Mitteldeutscher Schweine-Workshop

  • © Privat
17Mai 201918Mai 2019, 10.00 – 15.00 Uhr

Am 17. und 18. Mai 2019 findet am Standort Bernburg der Hochschule Anhalt der 25. Mitteldeutsche Schweine-Workshop zum Thema: "Schweinehaltung im Aufwind!" statt.

Er wird als Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschule Anhalt Bernburg, dem Professor Hellriegel-Institut e.V. und der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig sowie in Kooperation mit TOPIGS-Norsvin durchgeführt.

Der Workshop richtet sich an Fachleute aus der landwirtschaftlichen und veterinärmedizinischen Praxis sowie der Wissenschaft. Dabei sollen in diesem Jahr folgenden Schwerpunkte gesetzt sein:

  • Schweinehaltung im Fokus der Gesellschaft
  • Neue Haltungsverfahren bei Sauen
  • Fleischqualität
  • Rassenvergleiche – Bedeutung alter Rassen für Fruchtbarkeit
  • Alternativen in der Schweinernährung

Namenhafte Wissenschaftler und Praktiker, Landwirte und Tierärzte aus dem Inland und Ausland werden in Vorträgen Stellung beziehen und zu Diskussionen mit dem interdisziplinären Fachpublikum anregen.

Der Workshop findet in der Mensa auf dem Campus Bernburg-Strenzfeld der Hochschule Anhalt statt.

Weitere Informationen finden Sie im Programm anbei. Eine Anmeldung im Vorfeld der Veranstaltung ist notwendig. Diese Anmeldung ist per Formular oder Online möglich. Ein Formular für die Zimmerreservierung steht Ihnen hier zur Verfügung.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Prof. Dr. Martin Wähner