Mai22
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Dessau

Seminarplatz 2a
06846 Dessau-Roßlau

Kontakt

Prof. Erich Buhmann

erich.buhmann(at)hs-anhalt.de

100JahreBauhaus, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (MA), Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (BA), Dessau-Roßlau, Bernburg, FB1

DLA 2019 - 20th International Conference on Information Technologies in Landscape Architecture

  • Bauhaus-Preller-House © Renate Geue
22Mai 201925Mai 2019, 10.00 – 20.00 Uhr

Dessau wird vom 22. bis 25. Mai 2019 zur Hochburg der Landschaftsarchitektur: Dann lädt die DLA 2019, eine internationale Konferenz zu Informationstechnologien in der Landschaftsarchitektur, zum Dialog an die Hochschule Anhalt ein. Bereits zum 20. Mal treffen sich Landschaftsarchitekten aus aller Welt, um sich im Umfeld des Dessauer Bauhauses über das diesjährige Thema „Landscape: Informed by Science, Shaped by Design“ zu informieren und auszutauschen.

Das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum bietet einen perfekten Rahmen, um über die landschaftlichen Entwicklungen und ihre Rolle in Wissenschaft und Design in Dialog zu treten. Mit der Eröffnungsveranstaltung am 22. Mai 2019 von 18 bis 21 Uhr werden einhundert Landschaftsarchitekten aus über 20 Ländern an der Hochschule Anhalt erwartet. Der Festvortrag von Harvard-Professorin Sonja Dümpelmann bildet den Auftakt einer informativen Vortragsreihe von international renommierten Landschaftsarchitekten. Ergänzt werden die Fachvorträge durch die Präsentation des Studierendenwettbewerbs „3D Landscape – Vision for the future“ sowie durch Praxisworkshops, Exkursionen und Firmenpräsentationen.

Durchgeführt wird die Konferenz unter der Leitung von Professor Erich Buhmann (Hochschule Anhalt), in enger Kooperation mit dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla. Die DLA 2019 wird durch Dr. Regina Bittner, stellvertretende Direktorin der Bauhaus Stiftung und dem Präsidenten der Hochschule Anhalt, Professor Jörg Bagdahn, in der Aula des Bauhauses eröffnet. 

Anmeldung und Programm unter https://www.dla-conference.com/.