Okt10
Adresse

Berlin

Kontakt

Ivonne Dietrich

ivonne.dietrich(at)hs-anhalt.de

100JahreBauhaus, FB4

BauNow – Ausstellung auf der Berlin Design Week

  • © Fachbereich Design Dessau, Hochschule Anhalt
10Oktober 201917Oktober 2019

Was ist vom historischen Bauhaus übrig geblieben? Bis auf große Missverständnisse über Minimalismus und Funktionalitätswahn sowie chromglänzende Stahlrohrfetische vermutlich wenig, mag man meinen. Wir erleben jedoch bei unseren Studierenden eine Renaissance des lange totgeglaubten Bauhauses. Doch nicht die historischen Objekte und Gebäude reizen, sondern die Haltung und Motivation der damaligen "Bauhäusler": Träume und Visionen einer verlorenen Generation zwischen zwei Weltkriegen, voller Neugier und Veränderungsdrang. Ähnlich wie heute drohten auch damals demografische und technologische Herausforderungen. Auch die Barbarei der Nationalsozialisten kommt uns heute wieder gefährlich nahe.

Und jetzt BauNow, ein Austauschprojekt zwischen deutschen und israelischen Studierenden der Hochschule Anhalt und der Bezalel-University Jerusalem! Die Teilnehmer – Studierende und junge professionelle Designschaffende – erkunden Fragestellungen zur Rolle des Designers in der heutigen Welt, zur Rückkehr zur Natur, zum sozialen Empowerment von vernachlässigten Gruppen und zur Rolle von Handwerk.

Gefördert vom Deutsch-Israelischen Zukunftsforum, wird eine Reihe von bilateralen Workshops eine Wanderausstellung vorbereiten, die das Bauhaus-Jubiläum im akademischen Bereich eröffnen und den Blick nicht nur auf deutsch-israelische Perspektiven freilegen wird. BauhausFutures unterstützen die Konzeption und den Bau der Ausstellung.

Zu sehen ist die Ausstellung auf der Berlin Design Week vom 10. bis 17. Oktober 2019.