Mai15
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Bernburg

Strenzfelder Allee 28
06406 Bernburg

Kontakt

Prof. Dr. Martin Wähner

Weiterbildungszentrum, Bernburg, FB1, Zentrale Seite

26. Mitteldeutscher Schweine-Workshop in Bernburg

  • © Privat
15Mai 202016Mai 2020, 13.00 – 13.00 Uhr

15. Mai 2020 – 16. Mai 2020, (Freitag ab 13.00 Uhr, Samstag ab 08.30 Uhr)
Am 15. und 16. Mai 2020 findet am Standort Bernburg der Hochschule Anhalt der 26. Mitteldeutsche Schweine-Workshop zum Thema:
„Schweineproduktion und Schweinegesundheit heute – Was uns bewegt!?“
statt.
Er wird als Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschule Anhalt Bernburg, dem Professor Hellriegel-Institut e.V. und der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig, Tierklinik für Klauentiere, sowie in Kooperation mit TOPIGS-Norsvin durchgeführt.

Der Workshop richtet sich an Fachleute aus der landwirtschaftlichen und veterinärmedizinischen Praxis, der Wissenschaft und Beratung, aber auch an Einrichtungen der Verwaltung.
In diesem Jahr wird der Focus auf die Nutzungsdauer sowie Langlebigkeit der Sauen und darauf wirkende Umweltfaktoren gerichtet. Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

•    Resilienz
•    Belastungssituationen
•    Künstliche Intelligenz im Schweinestall
•    Arzneimittelrecht

Der Workshop findet in der Mensa auf dem Campus Bernburg-Strenzfeld der Hochschule Anhalt statt.

Weitere Informationen finden Sie im Programm auf der Internetseite der Hochschule Anhalt. Eine Anmeldung im Vorfeld der Veranstaltung ist notwendig. Diese Anmeldung ist per Formular oder Online möglich. Ein Formular für die Zimmerreservierung steht Ihnen zur Verfügung.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Prof. Dr. Martin Wähner, Bernburg