Apr22
Adresse

ONLINE

Kontakt

SchulCampus
03496 67 3134
schulcampus(at)hs-anhalt.de

SchulCampus, Angewandte Informatik - Digitale Medien und Spieleentwicklung, Softwarelokalisierung, Weiterbildungszentrum, Köthen, Schüler, FB5, Zentrale Seite

Girls'Day im Fachbereich Informatik & Sprachen: jetzt anmelden!

  • Girls Day 2021
    Girls Day 2021 aus dem Box zum Thema programmieren lernen © Hochschule Anhalt, Fachbereich Informatik und Sprachen
22April 2021, 08.30 – 11.30 Uhr

Erschaffe dein eigenes Haustier

Unser Thema in diesem Jahr: Computer finden in der heutigen Zeit in fast allen Bereichen Anwendung. Oft auch da, wo wir sie gar nicht vermuten. In diesem Angebot lernt ihr, den Einplatinencomputer BBC Micro:bit kennen. Dabei schlüpft ihr in die Rolle einer Programmiererin und erstellt mit seiner Hilfe ein eigenes Haustier. Wir erklären euch, wie man mit JavaScript programmiert und so dem Tierchen Leben einhaucht. Dabei ist egal, ob ihr schon Erfahrungen mit Programmierung habt oder einfach mal in etwas völlig Neues reinschnuppern möchtet. Bei uns ist für jede was dabei. 

Neben der praktischen Komponente lernt ihr aber auch die Hochschule Anhalt sowie deren zahlreichen Angebote kennen. Es gibt also viel zu entdecken.

Das Beste:

Wir stellen euch für diesen Tag spezielle Materialien, wie z.B. den Micro:bit, zur Verfügung, den wir euch im Vorfeld per Post zusenden. Bitte meldet euch bis spätestens 12.04. an. Bitte beachtet, dass ihr diese Materialien nach dem Girls‘Day fristgerecht wieder zurücksendet.

Ablaufplan:

  • 08:00 Uhr: Einwahl, Techniktest, Vorbereitung
  • 08:30- 09:00 Uhr: Allgemeine Einführung & Vorstellung der Hochschule Anhalt
  • 09:00- 09:10 Uhr: 10 Minuten Pause
  • 09:10- 10:40 Uhr: Angebot "Erschaffe dein eigenes Haustier"
  • 10:40- 10:50 Uhr: 10 Minuten Pause
  • 10:50- 11:20 Uhr: Fachvortrag Softwarelokalisierung
  • Ab 11:20 Uhr: Feedback-Runde

Anmeldungen können über den Girls'Day-Radar vorgenommen werden. Hier gehts zum Angebot: Erschaffe dein eigenes Haustier

Hinweis: Wir möchten diesen Tag auch in Bild und Video festhalten, um dann auf unserer Hochschulseite und den Seiten unserer Initiativen Make Up Your MINT, DiLeLa ggf. auch auf unseren Social Media-Kanälen damit zu werben. Damit die Beiträge dort auch wirklich erscheinen und unsere Programmpunkte wie geplant durchgeführt werden können, lasst bitte die Teilnehmerinnenvereinbarung von euren Eltern unterschreiben und schickt sie uns zu.

Wir freuen uns auf euch!