Apr21
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Bernburg

Strenzfelder Allee 28
06406 Bernburg

Seniorenkolleg, Weiterbildungszentrum, Bernburg, Allgemeine Öffentlichkeit, Weiterbildungsinteressierte

Seniorenkolleg: Rohstoffgewinnung für die Sodaherstellung

  • © OL, Hochschule Anhalt
21April 2022, 15.45 – 17.15 Uhr

Exkursion in das Solvay-Werk Bernburg.

Eine Exkursion in das Solvay-Werk Bernburg mit dem Thema „Rohstoffgewinnung für die Sodaherstellung“ findet am 21. April im Rahmen des Seniorenkollegs Bernburg statt. Die Teilnehmer treffen sich um 9 Uhr am Pförtner gegenüber dem Verwaltungsgebäude der Hochschule Bernburg in Strenzfeld.

Da nur 25 Personen zugelassen sind, ist eine Anmeldung notwendig. Diese nimmt Isabell Ecke unter Isabell.Ecke(at)hs-anhalt.de beziehungsweise 03471/ 3551371 an.

Vom Gelände der Hochschule geht es mit dem Leutewagen und dem Traktor zum Tagebau. Dort gibt der Tagebauleiter der Solvay Chemicals GmbH Bernburg, Uwe Reh, bei einer Rundfahrt einen Einblick über den laufenden Betrieb des Werkes. Um 10 Uhr erleben die Teilnehmer eine Sprengung.

Nach der Rückfahrt gibt Herr Reh von 11 bis 12 Uhr im Hörsaal des Biotechnikums an der Hochschule noch einen Vortrag über die Gewinnung der Rohstoffe im Tagebau und deren Aufbereitung. Dabei spielen unter anderem historische Einblicke, Herausforderungen der Gewinnung der Rohstoffe in Bezug auf Ressourcenschonung, Naturschutz und gute nachbarschaftliche Beziehung eine Rolle.

Die Teilnehmer werden gebeten, an festes Schuhwerk und entsprechender warmer Kleidung an frischer Luft zu denken.