Apr21
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Bernburg

Strenzfelder Allee 28
06406 Bernburg

Seniorenkolleg, Bernburg, Allgemeine Öffentlichkeit, Weiterbildungsinteressierte

Seniorenkolleg: Rohstoffgewinnung für die Sodaherstellung

  • © OL, Hochschule Anhalt
21April 2022, 15.45 – 17.15 Uhr

Exkursion in das Solvay-Werk Bernburg.

Die ZuhörerInnen erfahren etwas über die langjährige Produktion von Soda und Bikarbonat des Solvay Werkes am Standort Bernburg. Dabei sollen Historische Einblicke und die Entwicklung des Werkes gegeben werden. Natürlich verraten wir auch etwas über die vielfältigen Anwendungen der Grundstoffe.

Ein weiter Schwerpunkt wird die Gewinnung und Aufbereitung der Rohstoffe sein. Dabei sollen auf die Herausforderungen der Gewinnung in Bezug auf Ressourcenschonung, Naturschutz und gute nachbarschaftliche Beziehung eingegangen werden. Ein wichtiger, und für die ZuhörerInnen sehr interessanter, Bestandteil ist dabei unsere Bohr- und Sprengstofftechnologie.

Der zweite Rohstoff für die Sodaherstellung ist das Kochsalz. Seit fast 50 Jahren wird es durch Auslaugung des Salzstocks in Kavernen effektiv angewendet. Die Nachnutzung des Hohlraums als riesiger Speicher hat auch zukünftig Potential in unserer Region.

Der dritte Aspekt bei der umfassenden Firmenstrategie ist die Gewinnung von umweltfreundlicher und nachhaltiger Energie. Auch dazu soll ein kurzer Eindruck vermittelt werden.

Dozent:
Dipl.-Ing. Uwe Reh
Solvay
E-Mail:uwe.reh@solvay.com