Dez12
Adresse

Hochschule Anhalt - Standort Köthen

Bernburger Straße 55
06366 Köthen (Anhalt)

Kontakt

Tom Guba
+49 (0) 3496 67 2541
tom.guba(at)hs-anhalt.de

Absolventen, Biotechnologie (BA), Biotechnologie (dual), Biotechnologie (MA), Lebensmitteltechnologie (B.Sc.), Lebensmitteltechnologie (Fern-BA), Lebensmitteltechnologie (M.Eng.), Lebensmitteltechnologie (M.Sc.), Pharmatechnik (B.Sc.), Pharmatechnik (M.Sc.), Prozesstechnik, Verfahrenstechnik, Verfahrenstechnik (Fern-BA), Köthen, Alumni, Doktoranden, Erstsemester, Mitarbeiter, Studierende, FB7

Ringvorlesung Life Science Engineering

  • © all rights reserved
12Dezember 2022, 14.30 – 18.00 Uhr

Die Bewältigung der Folgen des Klimawandels erfordert wissenschaftliche und ingenieurtechnische Innovationen unter Berücksichtigung potentieller Folgen, Risiken und Sorgfaltspflichten gegenüber Natur und Gesellschaft. Wir müssen unser Leben auf der Erde neu denken und danach handeln.

Unter Life Science Engineering versteht man ein Forschungsfeld und Studienfach, das im Schnittpunkt der Ingenieurswissenschaften mit den Lebenswissenschaften angesiedelt ist und somit zunehmend
an Bedeutung gewinnt, möchte man die genannten Innovationen in die Praxis umsetzen.

In dieser Ringvorlesung stellen Fachexpertinnen und -experten, Unternehmen und Alumni der Hochschule Anhalt verschiedenartige Gebiete und ihre Lösungsansätze betreffs zukünftigen Handelns vor.

Themen sind u.a.: Biotechnologie, Pharmatechnik, Verfahrenstechnik in der Papierherstellung, Lebensmitteltechnologie, Energietechnik, Partikeltechnologien, Mikrobiologie, Wassertechnologien, Algenbiotechnologie sowie Katalysator- und Recycling-Technologien und Ingenieurethik.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen den Vorträgen im Audimax (02/027) beizuwohnen und mit zu diskutieren.

Am 10.10.2022 startet die Ringvorlesung mit nachstehenden Themen:

Frau Prof. Dr. Rödig: "Einführung in Life Science Engineering und in die Biotechnologie speziell"
Prof. Dr. Heun:  "Arzneimittel – gestern, heute und morgen"

<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" height="21" width="502"><tbody><tr height="21"><td height="21" width="502"></td> </tr></tbody></table>