Kompetenzzentrum Algenbiotechnologie

"2. Mitteldeutscher Algenstammtisch" am 03.06.2022 in besonderem Ambiente

In Fortsetzung des gelungenen 1. Mitteldeutschen Algenstammtisches wird es dieses Jahr eine Fortsetzung geben. Am 03.06.2022 findet der "2. Mitteldeutsche Algenstammtisch" statt. Und bei dieser 2. Auflage gibt es gleich ein besonderes Highlight:

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Verein "science2public e.V." auf dem Bürgerforschungsschiff "Make Science Halle" stattfinden, inklusive einer gemütlichen Flussfahrt zum entspannten Netzwerken und anschließendem Grillen an der Saale.

Die Plätze an Bord sind entsprechend limitiert, allerdings werden die Vorträge online übertragen und das Grillen am Abend wird für alle Interessierten geöffnet sein.

Einen ersten Einblick in die geplanten Programmhighlights finden Sie in unserem Infoflyer:

Ab sofort können Sie sich für den 2. Mitteldeutschen Algenstammtisch anmelden, übrigens sehr gerne auch mit Poster:

Historie

Eröffnung des "Zentrum Naturstoff-basierte Therapeutika" (ZNT) sowie 1. Mitteldeutscher Algenstammtisch am 27.05.2021 waren ein voller Erfolg

Am 27.05.2021 fand die feierliche Eröffnung des Zentrums für Naturstoff-basierte Therapeutika (ZNT) an der Hochschule Anhalt statt: In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IZI (Institut für Zelltherapie und Immunologie, Halle)  sollen künftig Wirkstoffe/wirkstoffangereicherte Produkte aus Algen für den Pharma-,Kosmetik- und Lebensmittelbereich identifiziert und hergestellt werden.

Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung wurde der Mitteldeutsche Algenstammtisch erstmalig durchgeführt: Der Stammtisch stellt eine neue Kommunikationsplattform für Vertreter aus Industrie und Forschung dar, die an der Verwertung von Algen und deren Inhaltstoffen interessiert sind. Es wurden neben kurzen Übersichtsvorträgen in lockerer Atmosphäre innovative Verwertungsmöglichkeiten von Algen und neue Forschungsbedarfe gemeinsam diskutiert.