Bibliothek

Informationen finden

Die Versorgung mit qualifizierter Fachliteratur bildet die Basis für eine erfolgreiche Arbeit in Studium, Forschung und Lehre. Wir unterstützen Sie bei der Informationssuche und -beschaffung und recherchieren für Sie fachspezifische Informationen.
Neben gedruckten Medien bieten wir den Zugriff auf zahlreiche elektronische Quellen. Als universellen Einstieg Ihrer Recherche empfehlen wir unseren lokalen Online-Katalog.

Wichtige Recherchewerkzeuge

  • Kataloge

    Der OPAC (Online Public Access Catalogue) weist den gesamten Bestand der Bibliothek nach.
    Die „erweiterte Suche“ erlaubt die Eingabe mehrerer Kriterien und Stichworte wie auch die Eingrenzung des Medientyps.
    Gedruckte Medien sind nach Sachgruppe (Notation) und Signatur in den Regalen aufgestellt und können entliehen werden, sofern sie nicht als Präsenzbestand gekennzeichnet sind. Sollte sich ein Werk an einem anderen Standort befinden, beschaffen wir es Ihnen gern!

    Der GVK ist der frei zugängliche Ausschnitt des gemeinsamen Verbundkataloges und weist in erster Linie die gedruckten Bestände unserer über 500, meist wissenschaftlichen, Verbundbibliotheken nach, die Sie über Fernleihe oder Direktlieferdienst bestellen können.

     

    Der GVK Plus (zugänglich im Campusnetz oder über den Remote Zugang) ist der Gemeinsame Verbundkatalog inklusive Online Contents. Hier werden die gesamten gedruckten und digitalen Bestände wie auch einzelne Zeitschriftenartikel der Verbundbibliotheken geführt und ggf. direkt in den Volltext verlinkt. Titel und Aufsätze, die sich nicht in unserem Bestand befinden, können Sie ebenfalls per Fernleihe beziehen.

  • Meta-Kataloge

    Der Karlsruher Virtuelle Katalog (KVK) ist ein Meta-Katalog zum Nachweis von mehr als hundert Millionen Büchern und Zeitschriften aus Bibliotheks- und Buchhandelskatalogen weltweit.

    OCLC Worldcat ist die weltgrößte bibliografische Datenbank, die Kataloge von tausenden OCLC-Bibliotheken (Online-Computer-Library-Center) umfasst.

     

    Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek ist ein Service zur effektiven Nutzung wissenschaftlicher Volltextzeitschriften im Internet. Sie bietet einen schnellen, strukturierten und einheitlichen Zugang zu diesen.
    Sie umfasst 94384 Titel, davon 19846 reine Online-Zeitschriften, zu allen Fachgebieten. Zudem werden 116890 Zeitschriften von Aggregatoren verzeichnet. 60188 Fachzeitschriften sind im Volltext frei zugänglich. Die Anwenderbibliotheken bieten ihren Benutzern zusätzlich den Zugriff auf die Volltexte der von ihnen abonnierten E-Journals.

  • Datenbanken

    Das Datenbankinformationssystem (DBIS) weist wissenschaftliche Datenbanken, Portale und andere Quellen für Fachinformationen nach, die Sie über das Fachgebiet, den Namen oder auch nach Beliebtheit recherchieren können. Alle Datenbanken werden kurz vorgestellt und sind direkt verlinkt.

  • Normen / Patente

    NORMEN:
    Für die Onlinerecherche stehen Ihnen die frei zugänglichen Datenbanken des Beuth Verlages zur Verfügung. In den Bibliotheken können Sie auf DIN-Taschenbücher, Einzelnormen und technische Vorschriften zurückgreifen. Bitte wenden Sie sich an das Bibliotheksteam.

    PATENTE:
    Mit DEPATISnet steht Ihnen die Datenbank des Deutschen Patent- und Markenamtes für Online-Recherchen zu Patentveröffentlichungen aus aller Welt zur Verfügung. Nutzen Sie darin das amtsinterne elektronische Dokumentenarchiv DEPATIS (Deutsches Patentinformationssystem).

    Unsere Bibliothekarinnen und Bibliothekare arrangieren gern weitere Datenbankrecherchen für Sie.

  • Neuerwerbungen 2018
  • Literaturverwaltung

    Wir bieten allen Hochschulangehörigen Zugriff auf  "Citavi", die ideale Verbindung von Literaturverwaltung, Wissensorganisation und Aufgabenplanung.

    Informationen zur Installation erhalten Sie hier.

    Erste Schritte mit Citavi

    Online-Tutorials finden Sie hier.

     

     

     

     

     

Wie finde ich ...

  • ... die Anleitung für den Remote Access

    Um auch von extern auf die elektronischen Services der Hochschulbibliothek zugreifen zu können, können Sie sich über die Proxykonfigration Ihrers Browsers für das Campusnetz authentifizieren.

    Bitte folgen Sie dieser Anleitung.

    Gibt es Fragen oder Pobleme?

  • ... allgemeine Informationen?

    Um sich einem Thema erstmals anzunähern, bietet es sich an, in einem Lexikon oder einer Enzyklopädie oder anderen unsiversellen Informationsquellen zu recherchieren. Nutzen Sie hier z.B. das Gabler Wirtschaftslexikon oder eines unserer gedruckten oder elektronischen Werke. Hier erhalten Sie neben einem thematischen Überblick und neuen Schlagworten auch weitere Angaben, die Ihnen helfen werden, Ihre Recherche in Fachmedien weiterzuführen und zu konkretisieren.

  • ... Fachinformationen zum Thema?

    Das Datenbankinformationssystem (DBIS) ermöglicht den Zugriff und gibt Beschreibungen einer Vielzahl lizenzierter und frei zugänglicher Datenbanken: Fachübersicht DBIS

    Einige unserer lizenzierten Datenbanken:

    SCOPUS ist eine englisch-sprachige, bibliografische Datenbank für die Bereiche Naturwissenschaften, Technik, Medizin und Gesundheitswissenschaften, Sozialwissenschaften, Kunst- und Geisteswissenschaften.

    JSTOR mit dem Schwerpunkt auf Zeitschriftenarchive aus der Arts und Sciences Collection

    WTI ist ein unabhängiger, führender Anbieter von anwendungsorientierten wissens- und praxisorientierten Forschungsergebnissen für Wissenschaft und Industrie. Mit dem TecFinder recherchieren Sie nach wissenschaftlichen Veröffentlichungen in den Datenbanken TEMA, BEFO, DOMA, ENTEC, MEDITEC, WEMA, ZDE und CEABA.

    wiso Wirtschaftswissenschaften für Wirtschaftswissenschaften

    Juris: Als einer der führenden Online-Anbieter von Rechtsinformationen in Deutschland bietet juris die umfangreichste Sammlung an gerichtlichen Entscheidungen, Gesetzen, Normen sowie Literaturnachweise und ergänzt diese um Zeitschriften, Kommentare und Arbeitshilfen. Auf diesen Seiten finden Sie wertvolle Einstiegshilfen.
    Tipps zum Einstieg finden Sie hier.

  • ... Normen / Patente

    NORMEN:
    Für die Onlinerecherche stehen Ihnen die frei zugänglichen Datenbanken des Beuth Verlages zur Verfügung. In den Bibliotheken können Sie auf DIN-Taschenbücher, Einzelnormen und technische Vorschriften zurückgreifen. Bitte wenden Sie sich an das Bibliotheksteam.

    PATENTE:
    Mit DEPATISnet steht Ihnen die Datenbank des Deutschen Patent- und Markenamtes für Online-Recherchen zu Patentveröffentlichungen aus aller Welt zur Verfügung. Nutzen Sie darin das amtsinterne elektronische Dokumentenarchiv DEPATIS (Deutsches Patentinformationssystem).

    Das Bibliotheksteam arrangiert gern weitere Datenbankrecherchen für Sie.

  • ... Aufsätze?

    Aufsätze werden zum großen Teil in den bibliografischen Datenbanken nachgewiesen. Haben Sie einen Aufsatz identifiziert, dessen Quelle nicht direkt zugänglich ist, hilft die Suche nach dem Zeitschriftennachweis weiter.

    Gedruckte Zeitschriftenartikel sind in unserem Verbundkatalog erschlossen. Hier können Sie anhand des Aufsatztitels direkt zu der gesuchten Quelle gelangen. Sollten wir diese nicht lizenziert oder abonniert haben, können wir sie als Fernleihe für Sie bestellen.

    Zeitschriften, die digital verfügbar sind, sind über den Zeitschriftentitel oder die ISSN-Nummer in der elektronischen Zeitschriftendatenbank erfasst. Sollte der Titel für die Hochschule lizenziert sein, werden Sie von hier aus auf die Verlags bzw. Zeitschriftenseiten verlinkt, auf denen Sie die entsprechende Quelle anhand des angegebenen Jahrgangs, der Ausgabe und den angegebenen Seitenzahlen finden.

  • ... Informationen zum Urheberrecht?

    Seit dem 1. März 2018 ist das neue „Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz“ (UrhWissG) in Kraft. Es regelt, welche urheberrechtlich geschützten Werke an Universitäten und Bildungseinrichtungen in welcher Form erlaubnisfrei genutzt werden dürfen.

    Hier finden Sie die wichtigsten Regelungen übersichtlich zusammengefasst:

    Merkblatt Urheberrecht in Studium, Forschung und Hochschullehre

    Welche Materialien dürfen in der Hochschullehre elektronisch zur Verfügung gestellt werden?

    Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte

     

     

  • ... Statistiken, Markt- und Firmendaten?

    Interessante fachübergreifende Statistiken, Infografiken und Dossiers bieten:

    Statista (Zugriff auf über 1 Mio. Statistiken und Fakten aus den Bereichen Lebensmittel, Social Media, Maschinenbau u.a.)

    Wiso Modul Wirtschaftspraxis (praxisorientiertes Ergänzungsmodul mit Marktdaten, Presse, Firmen- und Personeninformationen - eine vollständige Quellenliste finden Sie hier.)

    Bisnode/ Hoppenstedt (detaillierte Informationen über die 300.000 bedeutendsten Unternehmen und Institutionen in Deutschland)

     

    Zugriff im Campusnetz und via Remote Acess im Fernzugriff!

What are Databases and Why You Need Them: