TEA TIME TALK #4: Not my cup of tea!

Hinderliche Glaubenssätze überdenken

Zeit: Donnerstag, 4. November 2021, 16 - 17 Uhr

Ort: Online

Der Wunsch nach einer beruflichen Selbstständigkeit stellt verschiedenste Anforderungen. Nicht zu jeder bringt man die wünschenswerte positive Einstellung mit. „Akquise ist doof.“, „Netzwerken? Ich kann kein Smalltalk.“ oder „Geld stinkt.“ sind nur einige Beispiele dafür. Dadurch können wichtige Aufgaben vernachlässigt werden und man beginnt sich selbst im Weg zu stehen. Unförderliche Haltungen zu bestimmten Themen begrenzen uns (oft unbewusst), werden häufig zur selbsterfüllenden Prophezeiung und verhindern den Erfolg (oft zunächst unbemerkt).
Hinderliche Glaubenssätze können aber erkannt, aufgelöst oder zumindest erweitert werden und schrittweise in konstruktivere Überzeugungen verwandelt werden, die dann zu einer höheren Selbstwirksamkeit beitragen.
Zu welchen Themen hast Du hinderliche Glaubenssätze? Wie kannst Du sie erkennen? Und welche Wege gibt es um sie aufzulösen und damit den Grundstein für eine erfolgreiche Existenzgründung zu legen?

Let's talk „tea“gether!