Bioanalytik (IBAS)

Abteilung Biotechnologie & Naturstoffbasierte Wirkstoffe

Pflanzenstoffe besitzen vielfältige funktionelle Eigenschaften und biochemische Wirkungen, die für die Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmazieindustrie sowie die Agrarwirtschaft besonders interessant sind. Aus diesem Grund beschäftigt sich das IBAS – Institute of Bioanalytical Sciences – seit vielen Jahren mit der anwendungsorientierten Gewinnung, Identifizierung und funktionellen Charakterisierung pflanzlicher Sekundärmetabolite und deren Einsatz in neuen innovativen Produkten.

Durch die kontinuierliche Realisierung zahlreicher praxisrelevanter Forschungs- und Dienstleistungsaufträge stehen hochleistungsfähige Analysenmethoden, Verfahren zur Bestimmung der Funktionalität sowie verschiedene technologische Anlagen, wie z.B. ein Wirbelschichtgranulator, zur Verfügung.

  • Überprüfung der antifugalen Wirkung von Extrakten aus endophytischen Pilzen/in-vitro Myzelwachstumstest
    Überprüfung der antifugalen Wirkung von Extrakten aus endophytischen Pilzen/in-vitro Myzelwachstumstest © Henry Mertens Dokuteam HS
  • Probenvorbereitung
    Probenvorbereitung © Henry Mertens Dokuteam HS
  • invivo Versuche zur Testung pflanzl. Extrakte
    invivo Versuche zur Testung pflanzl. Extrakte © Henry Mertens Dokuteam HS
  • Wasserdampfdestillation ätherischer Öle
    Wasserdampfdestillation ätherischer Öle © Henry Mertens Dokuteam HS
  • Extraktionsanlage
    Extraktionsanlage © Henry Mertens Dokuteam HS
  • Mikroskopische Aufnahme von Blättern und Wurzeln
    Mikroskopische Aufnahme von Blättern und Wurzeln © Henry Mertens Dokuteam HS
  • Testung von Abwehrmechanismen von Pflanzen gegenüber Pilzbefall- nach Behandlung mit Extrakten
    Testung von Abwehrmechanismen von Pflanzen gegenüber Pilzbefall- nach Behandlung mit Extrakten © Henry Mertens Dokuteam HS
  • Massenspektrometer (Modul)
    Massenspektrometer (Modul) © Henry Mertens Dokuteam HS

Forschungsschwerpunkte

  • Erzeugung von Extrakten

    Erzeugung pflanzlicher/pilzlicher/bakterieller Extrakte mit definiertem Wirkstoffspektrum für den Einsatz in kosmetischen und pharmazeutische Anwendungen sowie im Pflanzenschutz

    • Isolierung, Identifizierung & Quantifizierung und funktionelle Charakterisierung von bioaktiven sekundären Pflanzeninhaltsstoffen
    • (Bio) analytische Methoden zur quantitativen/qualitativen Charakterisierung sek. Stoffwechselmetabolite (Wirkstoffe), z.B. LC-MS/MS, HPTLC-MS,  GC/FID/MS, Bioassays
    • Technologieentwicklung zur Optimierung der Gewinnung pflanzlicher Inhaltsstoffe
  • Phytopathologie

    Plant Monitoring System

  • Bodendiversitätsforschung

    Bodendiversitätsforschung: Molekulare Taxonomie & Bodenmikrobiologie

    • DNA Sequenzierung (Rhizosphären-Mikrobiom)
    • PCR- Fingerprinting (Identifizierung von Pilz Spezies)
    • Quantitative Real Time PCR (qPCR für die Genomexpression

Ein Film über die Arbeitsgruppe Bioanalytik