Lebensmittel und Betriebshygiene

Labor für Hygieneforschung

Hygieneschulung 2018

Mitarbeiter in Lebensmittelbetrieben müssen nach der Verordnung (EG)  852/2004 über Lebensmittelhygiene Fachkenntnisse in Lebensmittelhygiene nachweisen. Wir bieten Ihnen diese Schulung nach der EU-Verordnung sowie nach dem §4 der Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV) Ihrem Unternehmen an. Die Hygieneschulung ist kombiniert mit der Folgebelehrung nach den §§ 42/43 der Infektionsschutzgesetztes (IfSG).

Termine:

  • Dienstag, 31.05.2018, 9:00 – 12:30 Uhr
  • Mittwoch, 20.09.2018, 13:30 – 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 12.12.2018, 11:00 – 14:30 Uhr

Inhalt:

  • Lebensmittelrecht
  • Hygienische Anforderungen an die Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln
  • Grundlagen der Mikrobiologie
  • Wichtige Krankheitserreger und lebensmittelbedingte Erkrankungen
  • Reinigung und Desinfektion
  • Basishygiene (bauliche Anforderungen, Räume und Geräte)
  • Umgang mit kritischen Lebensmitteln
  • Personalhygiene, Produkthygiene, Umfeldhygiene, HACCP-Grundlagen
  • Eigenkontrollsysteme
  • Folgebelehrung nach §§42/43 Infektionsschutzgesetz
  • Tätigkeits- und Beschäftigungsverbote
  • Meldepflichtige Infektionskrankheiten
  • Symptome einer Lebensmittelinfektion

Anmeldung