Seniorenkolleg in Bernburg (Saale)

Hochschule Anhalt

Studieren ist lebenslange Begeisterung

Ein Studium ist in jeder Lebensphase eine gute Wahl. Denn die Motivation ist immer dieselbe: Dazulernen, den eigenen Horizont erweitern, über sich hinauswachsen.  Das können Sie an der Hochschule Anhalt. Das Seniorenkolleg bietet Vorlesungen zu Gesundheit, Bildung, Umwelt und Naturschutz sowie Gartengestaltung, aber auch zu ingenieurwissenschaftlichen Themen oder aus der Medizin, Informatik oder Biotechnologie. Externe Dozenten und Dozentinnen bereichern mit Themen aus dem breiten Feld von Kultur und Gesellschaft.

Mit Ihrer Lebenserfahrung und Ihrem Wissen haben Sie die Möglichkeit, aktiv mitzuwirken. Gestalten Sie selbst eine Veranstaltung, wirken Sie im Beirat mit, bringen Sie sich ein in die Programmgestaltung oder bei der Organisation der Exkursionen.

In diesem Studienjahr sind Sie in besonderer Weise herausgefordert.

Das Veranstaltungsprogramm

Das Studienjahr beginnt im Oktober und endet im darauffolgenden Jahr im Mai/Juni. Es umfasst in der Regel 15 Veranstaltungen. Das Seniorenkolleg Bernburg wurde im Oktober 2002 gegründet. Die Themen der Vorlesungen sind vielfältig. Sie bestehen schwerpunktmäßig aus Inhalten, die am Fächerspektrum der Hochschule Anhalt orientiert sind, sowie Veranstaltungen zu allgemeingesellschaftlichen Fragestellungen. Unter dem Motto: »Senioren für Senioren« bereichern Mitglieder des Seniorenkollegs mit Themenvorschlägen und mit speziellen Vorträgen aus ihrer zurückliegenden Erwerbsarbeit das Bildungsangebot.

Die Veranstaltungen finden monatlich statt.

Veranstaltungen 2021/22