Weiterbildungszentrum

News

Weiterbildungskatalog 2021/22 mit mehreren neuen Angeboten

...laden Weiterbildungsinteressierte an die Hochschule Anhalt ein.

Der neue Weiterbildungskatalog der Hochschule Anhalt ist erschienen. Auf fast 40 Seiten beinhaltet er für interessierte Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen einen ersten Einblick in die breite Palette berufsbegleitender Studienangebote der Hochschule, die Möglichkeit zum direkten Sprung in die entsprechenden Webseiten via QR-Code sowie Hinweise auf weitere Serviceleistungen des Weiterbildungszentrums Anhalt (WZA). Auf Anfrage kann der Katalog gern per Post übersandt werden.

Neu im Programm sind ab diesem Jahr der Masterstudiengang Materialinformatik in Kooperation mit der Fraunhofer Gesellschaft, der zweite Standort Campus Papenburg für den Bachelorstudiengang Physician Assistance sowie das Zertifikatsstudium Akademischer Wound Consultant.

Auch für die beliebte kostenfreie Vortragsreihe "per ANHALTer zum Unternehmenserfolg" werden im Juni und September neue Termine angeboten. Es wird um Wertorientiertes Führen, Aktuelle Trends im Online-Marketing sowie 3D-Druck - Anwendungen in der Wirtschaft gehen. Eine Online-Anmeldung ist bereits möglich.

Übrigens: Etwa zwanzig Prozent aller Studierenden der Hochschule Anhalt sind in einem berufsbegleitenden Studiengang eingeschrieben. Damit nimmt die Hochschule Anhalt im Vergleich zu allen anderen Hochschulen im Land Sachsen-Anhalts einen Spitzenplatz ein.