Weiterbildungszentrum

Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2017-2019

Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt ist eine gemeinsame Initiative der drei Hochschulen:

Hochschule Anhalt
Hochschule Harz
Hochschule Merseburg

Seit mehr als fünfzehn Jahren bieten wir auf die Anforderungen der Wirtschaft abgestimmte wissenschaftliche Weiterbildung an. Jedes Jahr nutzen bereits zahlreiche Weiterbildungsinteressierte unsere berufsbegleitenden Studiengänge, die Zertifikats- und Modulangebote sowie Seminare und Vorträge.

Die Zusammenarbeit im Verbund gibt unserem Engagement für Berufstätige sowie für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine neue Qualität. In der Weiterbildungsberatung, in den Weiterbildungsangeboten und im Service bündeln wir die Erfahrungen aller drei Hochschulen.

Weitere Informationen finden Sie auf der gemeinsamen Webseite des Verbundprojektes 

In dem Weiterbildungskonfigurator auf der o. g. gemeinsamen Webseite sind auch die aktuellen Weiterbildungsangebote der drei Hochschulen veröffentlicht.

© EU

Das Projekt - Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU

Das Projekt "Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU Sachsen-Anhalt 2017-2019" ist eine Initiative der drei Hochschulen Anhalt, Harz und Merseburg. Die Themen unserer wissenschaftlichen Weiterbildung sind stark an den Bedürfnissen der Wirtschaft ausgerichtet. Auch die Vereinbarkeit mit der beruflichen Tätigkeit und die Familienfreundlichkeit spielen bei der Entwicklung eine wichtige Rolle. Die „Essenz der Kompetenz“ aller drei Hochschulen sind individuell durchdachte berufsbegleitende Leistungspakete für Sie: Vorträge, Seminare und Tagungen; Modul- und Zertifikatsangebote; Bachelor- und Masterstudiengänge

Zur Projektseite
© Anett Gaedeke

WIBKO - der wissenschaftliche Bildungskonfigurator

Mit dem Konfigurator WIBKO ist es möglich, sich unter Berücksichtigung der eigenen Vorbildung über die zahlreichen Weiterbildungsangebote der drei Hochschulen Anhalt, Harz und Merseburg sowie weiterer Partnerhochschulen kompakt und schnell zu informieren und diese auf einzigartige Art und Weise miteinander zu kombinieren. Vom kleinteiligen Angebot bis hin zum Studiengang ist hochschulübergreifend fast alles möglich. Besonders da, wo beispielsweise Fach- und Führungskräfte kleiner und mittelständischer Unternehmen durch ihre beruflichen Herausforderungen kontinuierliche und kürzere Qualifizierungsphasen ohne erneuten akademischen Abschluss und somit individualisierte Angebote der Hochschulen benötigen, werden die besonderen Stärken des Konfigurators sichtbar.

Zu WIBKO
© Fotolia_gstockstudio

Bundesweite Fördermöglichkeiten auf eine Blick

Sie möchten sich Ihre Weiterbildung fördern lassen oder suchen Informationen zum Bildungsurlaub? Ob vom Bund oder den Bundesländern, es gibt zahlreiche Förderprogramme, Studienkreditmöglichkeiten oder den Anspruch auf Bildungsurlaub. Auf der im Verbundprojekt entstandenen Informationsseite wurden zahlreiche Fördermöglichkeiten übersichtlich zusammengefasst. Unter jedem Reiter wurden die entsprechenden Leistungen, Voraussetzungen, Zielgruppen, Informationen zum Antragsprozedere sowie die wichtigsten Kontaktadressen und Links aufgeschrieben.

Alle Fördermöglichkeiten
© WZA_Anett Gaedeke

Aktuelle Informationen aus den Hochschulen

Sie wollen mehr über die wissenschaftliche Weiterbildung an den Hochschulen des Landes Sachsen-Anhalt erfahren? In regelmäßigen Abständen werden auf dieser Seite aktuelle Informationen zu neuen Weiterbildungsinhalten, spannenden Formaten und interessanten Veranstaltungen veröffentlicht.

Alle Neuigkeiten

1
Konfigurator

273
berufsbegleitende Angebote

5
Hochschulen Sachsen-Anhalts

Das Projekt "Wissenschaftliche Weiterbildung für KMU in Sachsen-Anhalt 2017-2019" wird im Rahmen des Operationellen Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.