SchulCampus Köthen

Arbeitsgemeinschaften in der Freizeit

m besten lernt man doch, wenn man sich freiwillig intensiv mit einem Thema beschäftigen kann. Wir möchten Schülerinnen und Schülern aus der Umgebung genau dieses Angebot machen: nämlich geführte Arbeitsgemeinschaften, die Spaß machen sollen, Einblicke in die Informatik geben und Grundlagen in den Bereichen Programmierung, Spieleentwicklung und Teamarbeit vermitteln.

Ab der 8. Klasse und für Zuhause...

Die App des Projektes "intoMINT 4.0" ermöglicht spannende Experimente für Zuhause. Hier werden geführte Tutorials angeboten, die meist nur Materialien aus dem Haushalt bedürfen. Außerdem bietet die App einen großen Vorteil: sie macht Studien- und Berufsbilder sichtbar, die zu den Experimenten passen und inspirieren so für eine Zukunft in MINT. Projektwebsite.

Informatik vor Ort und Zuhause ausprobieren

Mit Hilfe des Projektes Make up your MINT II können Mädchen und junge Frauen ab der 10. Klasse sowohl vor Ort als auch von Zuhause aus Informatik ausprobieren. Mehr Informationen gibt es auf der Projektwebsite.

Schüler-AG: Projekte mit Arduino

Außerhalb des Corona-Lockdowns bieten wir Schüler*innen die Möglichekit, an einer AG mit dem Titel „Projekte mit Arduino“ ab Klasse 9 teilzunehmen. Wir zeigen euch, was Arduino ist und was man alles damit machen kann. Und dann geht es um eure Ideen. Gemeinsam realisieren wir eure Projekte. Wann es wieder los geht und ihr an einer Auftaktveranstaltung teilnehmen könnt, hängt von der derzeitigen Lage ab. Anmeldungen nimmt Karsten Zischner per E-Mail entgegen: karsten.zischner(at)hs-anhalt.de

Jährliche SchulCampus Events