Prof. Dr. Carsten Fussan

Fachbereich Wirtschaft

Lehrveranstaltungen

Module im Wintersemester

  • Einführung in die BWL (BA)

    Vorlesung und Übung für Bachelor-Studierende aller Studiengänge am FB Wirtschaft

    Lehrbuch / Skript: Wöhe, Einführung in die BWL, Auflage 2016. In der Bibliothek stehen eine Reihe neu angeschaffter Bücher zur Arbeit am Stoff zur Verfügung. Es wird dringend empfohlen, sowohl an der Übung als auch an der Vorlesung teilzunehmen. In beiden Veranstaltungen erfolgen wöchentlich klausurrelevante Hinweise.

     

    Klausur: 04.02.19 von 12:00 bis 13:30, 

    HS RH VII

  • Unternehmensführung (BA)

    Für Bachelor-Studenten aller Studiengänge

     

     

     

  • Strategische Unternehmensführung (MA)

    Der Kurs "Strategische Unternehmensführung" ist für Studierende der Master-Studiengänge des FB 2 vorgesehen.

     

    Vorlesungspräsentation (Bearbeitungsstand: Okt 2018)

     

    Termine: (Achtung: bei Präsentationsterminen Anwesenheitspflicht)

    1. Zwischenpräsentationen Übung: 16.11. ab 8:00

    hier: Präsentation der Ausgangsbasis für die Entwicklung der Strategien inkl. Ergebnisse Predictive

     

    2. Endpräsentationen Übung: 10.01.19 ab 11:30

    hier: Präsentationen der erarbeiteten Strategien

    Gruppe 1: 11:30 bis 12:00

    Gruppe 2: 12:00 bis 12:30

    Gruppe 3: 12:30 bis 13:00

    Gruppe 4: 13:00 bis 13:30

    13:30 bis 14:00 Abschlußdiskussion

     

    3. Deadline Abgabe Übungsarbeiten: 09.01.19 bis 18:00

     

    4. Nachhol-Vorlesung: 25.01.19 um 8:30. Raum: HS HH

    (Themen: Kontrolle, Kooperationen + Klausurvorbereitung)

     

    5. Termin Klausur: 07.02.19 von 10:00 bis 11:00 (Infos zum Raum folgen)

     

    Hausaufgabe für 13.12./14.12.:

    a. Einarbeitung in den Case und Durchführung einer ergänzenden Recherche zum Markt sowie zur Zielgruppe.

    b. Bestimmung der datenmäßigen Ausgangsposition für die Szenarioanalyse. Hierbei bitte die ersten 5 Prozeßschritte der Erarbeitung der Szenarioanalyse (vgl. Lehrveranstaltungen vom 22.11. und 29.11. sowie Skript S. 96) selbständig in den Arbeitsgruppen herleiten und für die Lehrveranstaltung vorbereiten.

     

     

  • Innovationsmanagement (MA)

    Für Studenten aller Master-Studiengänge des FB Wirtschaft. Pflichtmodul für Studenten des Studienganges MBU.

    Aufgrund des seminaristischen Charakters und der Prüfungsform (H/R) ist die Teilnehmerzahl an dem Modul auf 30 begrenzt.

     

    Semesterprogramm und Übungsthemen

     

    Termine: (Achtung: Anwesenheitspflicht)

    1. Zwischenpräsentation: 23.11.18 ab 8:00

        In der Zwischenpräsentation sollen beide Theorieteile vorgestellt werden.

        Noch kein Transferteil.

     

    2. Endpräsentation: 11.01.19 ab 8:00

        In der Endpräsentation soll der Transferteil vorgestellt werden. Es besteht Anwesenheitspflicht!

    Gruppe 1: 8:00 bis 8:20

    Gruppe 2: 8:30 bis 8:50

    Gruppe 3: 9:00 bis 9:20

    Gruppe 4: 9:45 bis 10:05

    Gruppe 5: 10:15 bis 10:35

    Gruppe 6: 10:45 bis 11:05

    Gruppe 7: 11:30 bis 11:50

    Halten Sie sich bitte dennoch bis 13:00 frei, ggf. können Diskussionen den Ablauf verzögern.

     

    3. Deadline zur Abgabe der Hausarbeiten: 10.01.19 um 18:00

     

    Ablauf Zwischenpräsentation:

    Abgabe Zwischenpräsentationen als pdf-Dokument bis 23.11.18 um 18:00 per Email auf die bekannte Adresse des Dozenten. Betreffzeile der email: IM-ZP, Gruppe: xyz

    Präsentationszeit pro Gruppe: max. 25 min, dazu max. 15 min Diskussion

    Gruppe 1: 8:00 bis 8:40

    Gruppe 2: 8:40 bis 9:20

    Gruppe 3: 9:30 - 10:10

    Gruppe 4: 10:10 bis 10:50

    Gruppe 5: 11:00 bis 11:40

    Gruppe 6: 11:40 bis 12:20

    Gruppe 7: 12:30 bis 13:10

    Bitte beachten Sie die Anwesenheitspflicht für den Termin der Zwischenpräsentation!

     

    Zwischenpräsentationen:

    Bitte beachten Sie die inhaltlichen Hinweise aus der Lehrveranstaltung vom 23.11.18

    Gruppe 1

    Gruppe 2

    Gruppe 3

    Gruppe 4

    Gruppe 5

    Gruppe 6

    Gruppe 7 (Präs fehlt noch)

     

    Hausarbeit zum 07.12. und 14.12.18:

    a. Bitte lesen Sie alle ZP der anderen Kursteilnehmer und ergänzen Sie bei Ihrer eigenen Arbeit inhaltliche Aspekte zu den beiden Ausgangstheorien entsprechend der Hinweise aus den Lehrveranstaltungen vom 23.11. und 30.11.

    b. Bitte erarbeiten Sie pro Gruppe mindestens eine Hypothese zur Verbindung der beiden theoretischen Ausgangspfeiler im Case, auf der in den folgenden Lehrveranstaltungen aufgebaut werden kann.

     

     

Module im Sommersemester

  • Einführung in die BWL (BA)

    Für Studierende der Bachelor-Studiengänge am FB 2.

     

    Noten SS18 sind im HisQis verbucht. 

     

     

     

     

     

  • Corporate Entrepreneurship (MA)

    Für Studenten der betriebswirtschaftlichen Masterstudiengänge des Fachbereichs.

     

    Noten sind im HisQis verbucht.

     

     

  • Unternehmensgründungen (BA)

    Vorlesung und Übung für Bachelor-Studierende aller Studiengänge am FB Wirtschaft.

     

    Noten sind im HisQis verbucht.

  • Unternehmensgründungen (MA)

    Seminar und Übung für Studierende aller Masterstudiengänge des FB Wirtschaft

     

    Skript

    Übungsthemen:

    1. Gründerquoten und ihre Bedeutung

    2. Erfolgsfaktoren der Vorgründungsphase

    3. "Teamkultur" und ihre Bedeutung für den Startup-Erfolg

    4. Geschäftsideen in der XYZ-Branche und ihr Erfolg

    5. Geschäftsmodelle von Ausgliederungen großer Unternehmen

    6. Methoden der Ausgliederung von großen Unternehmen

    7. Die Bedeutung der USP für den Erfolg von Startups

    8. Aufwand und Nutzen von Prognosemodellen zur Umsatzschätzung

     

     

     

     

     

  • Internationales Management (MA)

    Für Studenten der Masterstudiengänge.