Bepflanzte Filtersysteme

Schwimmteiche sind ein neuer Trend im Hausgarten. Rein biologische Reinigungsprozesse ermöglichen chemiefreien Badespaß. Im Rahmen eines Forschungsprojektes wurden drei Schwimmteiche mit Wasserzirkulation zur Erprobung verschiedener bepflanzter Filtervarianten eingerichtet. Alle drei basieren auf einem schnell durchströmten Granulatfilter, in dem sich ein reinigender Biofilm aufbaut.
Die herkömmliche Variante beherbergt eine Flachwasserbepflanzung mit Fieberklee, Sumpf-Dotter-
blume und einigen Hochstauden. Ein Filteraufbau ohne Überstau zeigt eine Feuchtwiese mit Arten heimischer Moore und nasser, amerikanischer Prärien. Am stärksten modifiziert ist der durchflutete Steingarten-Filter aus Quarzporphyr (Rhyolith) mit Vegetation feuchter alpiner Rasen und Moore.