Lern- und Studienkompetenzen

Schreibwerkstatt

Die Hochschule Anhalt startet mit einem Pilotprojekt und bietet Studienanfängern in deutschsprachigen Vollzeit-Bachelor-Studiengängen der Fachbereiche 1 und 2 ab dem WS 2021/2022 die Möglichkeit, an dem Mentoring Programm in der Studieneingangsphase teilzunehmen.

Die Studieneingangsphase ist sehr anspruchsvoll. Unser Fachbereich macht es sich deshalb zur Aufgabe, die Studierenden in dieser schwierigen Phase zu unterstützen. Das Programm soll positive Startbedingungen schaffen, zum Studienerfolg beitragen sowie Vielfalt und Integration fördern.

Die Teilnahme an dem Programm ist freiwillig. Interessierte Studienanfänger lernen ihre Mentoren und Mentorinnen im Rahmen der Orientierungstage kennen. Das Zusammentreffen/sich organisieren findet in der ersten studiengangsspezifischen Einführungsveranstaltung Anfang Oktober statt.

Weitere Informationen zum Mentoring Programm finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Koordinatorin Frau Sandra Matthes.