Weiden für die Ingenieurbiologie

Bereits im Jahr 2001 entstand eine Lehr- und Sichtungsanlage mit Weidenarten, welche in der Ingenieurbiologie zum Einsatz kommen. Neben Strauchweiden wie Salix hastata oder Salix balsamifera wurden auch Großstrauch- bzw. Baumweiden wie Salix caprea, Salix alba oder Salix daphnoides aufgepflanzt. Das Spektrum ihrer Verwendung reicht vom Erd- und Wasserbau bis hin zu Schutzpflanzungen an Verkehrswegen oder in der Landwirtschaft.