Psychosoziale Beratung und ähnliche Leistungen

Servicedokumentation
  • 1. Psychosoziale Beratung
    • bei Studienproblemen und persönlichen Problemen, nicht klar definierten Problemen
    • Hilfen zur Motivierung, Strukturierung und Lebensorientierung
    • Beratung zu Themen zwischenmenschlicher Beziehungen und daraus resultierender Konflikte, insbesondere Partnerschaftskonflikte, Konflikte in neuen Wohnformen oder mit den Eltern
    • Beratung zum Umgang mit Ängsten, insbesondere Prüfungsangst
    • Beratung zur Integration in den Studienalltag, insbesondere zum Lernverhalten, bei
    • Fachrichtungswechsel, bei Über- oder Unterforderung
    • Beratungsgespräche zur Entlastung, zum Aufweisen anderer Perspektiven, eigener Stärken und Kompetenzen usw.
    • Anzahl an Beratungsgesprächen ist frei wählbar, es besteht kein Zwang

    Ansprechpartnerin in Bernburg:

    Frau Dr. Elke Eckhardt

    Beratungszeit:

    nach vorheriger Terminabsprache, Kurhaus Bernburg, Beratungsraum Anbau 1. Etage, Solbadstraße

  • 2. Gleichstellungsbeauftragte
    • befasst sich mit allen Anliegen und Forderungen zu frauenrelevanten Themen
    • setzt sich für den Abbau der Benachteiligung von Frauen und die Durchsetzung ihrer Interessen ein
    • unterstützt Frauen bei der Durchsetzung ihrer Rechte
    • initiiert und unterstützt Frauenförderung innerhalb und außerhalb der Hochschule
    • Ansprechpartner bei z.B. Problemen mit Mobbing
    • nimmt gern auch Anregungen und Beschwerden entgegen

    Ansprechpartnerin am Standort Bernburg-Strenzfeld

    Frau Dr. Elke Eckhardt

  • 3. Allgemeine Sozialberatung
    • bietet umfassenden Service bei sozialen und finanziellen Fragen und auch Schwierigkeiten, Problemen im Studienumfeld, z.B.
      • Studienfinanzierung (Bankdarlehen, Stipendien u.a.m.)
      • Sozialleistungsansprüche (Wohngeld, Arbeitslosengeld II etc.)
      • Jobben im Studium
      • Dienstleistungen und Vergünstigungen für Studierende (Krankenversicherung, Rundfunkbeitrag, Rechtberatungsgutschein etc.)
      • Integrationshilfen für internationale Studierende
      • Studieren mit Kind
      • Studieren mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

     

  • 4 . Studentenseelsorge

    Ansprechpartner in Bernburg

    Pfarrer Stefan Zeiler
    Theaterstraße 5, Bernburg
    Telefon: +49 (0) 3471 / 7 622 116
    Mobil: +49 (0) 178 / 782 200 0
    E-Mail: StefanZeiler(at)dekanat-egeln.de
    Internet: www.ösg-bernburg.de

    Pfarrer Sven BaierSchloßstraße 7, BernburgTelefon: +49 (0) 3471 / 624 92E-Mail: spbaier.berlin@t-online.deInternet: www.ösg-bernburg.de

    Ansprechpartner in Dessau

    Pater Alfons Averbeck
    Telefon: +49 (0) 340 / 870 193 05
    Mobil: +49 (0) 163 / 377 410 0
    Internet: www.gemeinde-leben.com

    Ansprechpartner in Köthen

    Pfarrer Wolfram Hädicke
    Hallesche Straße 15a, Köthen
    Telefon: +49 (0) 3496 / 212 371
    E-Mail: w.haedicke(at)arcor.de
    Internet: www.jakobskirche-koethen.de