Fahrdienst

Der Fahrdienst umfasst die Verwaltung und Bereitstellung von Fahrzeugen und Einsatz der Kraftfahrer für Exkursionen, Dienstreisen und Transferfahrten.
Hierfür stehen folgende Fahrzeuge zur Verfügung:

  • Bus (32 Sitzplätze)
  • Kleinbus (8 Sitzplätze)
  • PKW
  • Transporter

Alle Struktur-/Betriebseinheiten können den Fahrdienst im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen nutzen. Es gelten die Richtlinien über die Haltung und Nutzung von Dienstkraftfahrzeugen des Landes Sachsen-Anhalt.

Kraftfahrer

Fahrten an gesetzlichen Sonn- und Feiertagen sind gesondert bei der Leiterin der Verwaltung zu beantragen und werden nur in Ausnahmefällen und dringenden dienstlichen Angelegenheiten genehmigt.