Klaus Pollmeier

Fachbereich 4 - Design

Klaus Pollmeier

Klaus Pollmeier (*1958) schloss sein Studium an der FH Köln 1983 als Fotoingenieur mit dem Schwerpunkt Bildgestaltung/AV ab. Anschließend arbeitete er zehn Jahre als Leiter der Fotowerkstatt am Museum Folkwang in Essen.

Neben seiner Tätigkeit als professioneller Fotograf ist er seither auch im Gebiet der Fotokonservierung und -restaurierung aktiv, befasst sich mit der Geschichte und Praxis historischer fotografischer Verfahren und forscht, lehrt und publiziert hierzu.

1994 wechselte an die Hochschule Anhalt und vertritt dort im Fachbereich Design als Lehrkraft für Besondere Aufgaben die angewandte Fotografie.

---
Klaus Pollmeier (*1958) graduated from Cologne University of Applied Sciences as photographic engineer in 1983, with a focus on image design and audiovisual media. He then worked for ten years as head of the Photographic Services Department of Museum Folkwang, Essen.

Besides his activities as professional photographer he became involved in photograph conservation and the history and practice of photographic processes, and began to research, publish and to give seminars.

Since 1994 he works as photography teacher at Anhalt University of Applied Sciences, School of Design, in Dessau, Germany. He lives in Mülheim an der Ruhr in the north-west of Germany.


Publikationen