Philipp Seeligmann

Fachbereich 1 - Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung

Philipp Seeligmann

Seit 2017 Mitarbeiter an der Hochschule Anhalt im ELER-Projekt „In-Wertsetzung artenreicher Spenderflächen und Förderung des Einsatzes von gebietseigenen, direkt geernteten und regional hergestellten Samengemischen - für naturnahe Begrünungen in Sachsen-Anhalt mit Schwerpunkt auf NATURA 2000-Gebiete“.

Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.offenlandinfo.de/arbeitsgruppen/philipp-seeligmann/