Prof. Dr. Ute Höper-Schmidt

Fachbereich 1 - Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung

Prof. Dr. Ute Höper-Schmidt

Lehrgebiet

Marketing in der Ernährungs- und Agrarwirtschaft

Vita

Prof. Dr. Ute Höper-Schmidt studierte Volkswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität Göttingen und Agrarökonomie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bundesanstalt für Milchforschung im Institut für Ökonomie der Ernährungswirtschaft in Kiel lagen die Arbeitsschwerpunkte vornehmlich in den Bereichen Industrieökonomik, Logistik und Marketing.

Seit April 2007 ist Frau Prof. Dr. Ute Höper-Schmidt als Professorin für Marketing in der Ernährungs- und Agrarwirtschaft an der Hochschule Anhalt in Bernburg tätig.

Forschung

Die Forschungstätigkeiten von Prof. Dr. Ute Höper-Schmidt beziehen sich u.a. auf die Analyse regionaler und überregionaler Wertschöpfungsketten sowie die Erstellung von Konzepten zur Verbesserung der Logistik mittels des Einsatzes innovativer Technologien.