Saskia Höhne

Fachbereich 3 - Architektur, Facility Management und Geoinformation

Saskia Höhne

Beruflicher Werdegang

2016: Landschaftsarchitektur (B. Sc.) an der TU Dresden

2016 - 2018: Denkmalpflege (M. Sc. HM) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg & Hochschule Anhalt

seit 2018: wissenschaftliche Vorträge im Auftrag der Städtischen Museen Zittau, Schwerpunkte: Gartendenkmalpflege & Regionalentwicklung

seit 2018: wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Anhalt

seit 2019: freie Mitarbeit bei quartier vier - Herberg / Siebeck / Wortelkamp Architekten Landschaftsarchitekten PartG mbB, Schwerpunkte: öffentliche Grünanlagen & Regionalentwicklung