Stellenangebot

Mitarbeiter/innen

Studiengangskoordinator für den berufsbegleitenden Studiengang MBA Agrarmanagement (m/w/d), Nr. 227

Willkommen an der Hochschule Anhalt, einer der forschungsstärksten Hochschulen des Landes. Im Herzen Mitteldeutschlands bieten wir als innovative Hochschule Forschung und Lehre auf internationalem Niveau sowie beste Studien- und Lebensqualität. Mit mehr als 80 Studiengängen schaffen wir individuellen Freiraum zur Entwicklung von Persönlichkeiten und bereiten etwa 8.000 deutsche und internationale Studierende vor allem auf eines vor: Einen gelungenen Berufsstart.

Zur Unterstützung der Studienorganisation unseres berufsbegleitenden Studienganges MBA Agrarmanagement am Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung der Hochschule Anhalt, Standort Bernburg, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die zunächst auf zwei Jahre befristete Teilzeitstelle (50 %) eines

                                          Studiengangskoordinators (m/w/d), Nr. 227

zu besetzen.

Das Entgelt erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 11 TV-L.

Wir suchen eine vielseitig interessierte Persönlichkeit, die in dem berufsbegleitend angebotenen Studiengang MBA Agrarmanagement Tätigkeiten der Studienorganisation sowie der Anpassung und Weiterentwicklung von Blended-Learning-Konzepten übernimmt. Wir bieten Ihnen einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem interdisziplinären, hoch motivierten Team mit den folgenden Aufgabenbereichen:

  • Administration und Weiterentwicklung aller mit der erfolgreichen Umsetzung des Studienganges verbundenen Vorgänge,
  • Beratung und Betreuung von Studieninteressierten, Lehrenden und Studierenden,
  • Qualitätssicherung und Evaluation,
  • Integration von multimedialen und telekommunikativen Technologien zur Unterstützung des Lern- und Lehrprozesses,
  • Gestaltung neuer Betreuungs-, Kommunikations- und Lernorganisationskonzepte
  • Kooperationen mit internen und externen Partnern

Für die ausgeschriebene Stelle suchen wir motivierte Bewerber mit Vorerfahrungen im Themenfeld Landwirtschaft und Agribusiness und den folgenden Voraussetzungen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Gute Office-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen

Darüber hinaus sind die folgenden Fähigkeiten für die ausgeschriebene Stelle wünschenswert:

  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Serviceorientierung
  • Sehr gute Organisationskompetenz
  • Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich Blended-Learning
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Die Hochschule Anhalt ist bestrebt, die Berufschancen von Frauen zu erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Für Schwerbehinderte gelten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung die Bestimmungen des SGB IX.

Ihre Bewerbung können Sie bis zum 18.04.2021 unter dem folgenden Link vornehmen:

Jetzt bewerben

Ihre Unterlagen/Daten werden nach Beendigung des Einstellungsverfahrens datenschutzgerecht gelöscht bzw. vernichtet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige, anlässlich der Bewerbung anfallende oder mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause entstehende Kosten nicht übernehmen können.