BLOODY STUDY

Eine spannende Kriminalgeschichte an der Hochschule Anhalt

Der Präsident der Hochschule Anhalt, Prof. Dr. Jörg Bagdahn, ist genervt. Die Corona-Pandemie bringt mit Homeoffice und Online-Lehre nicht nur den Hochschulalltag durcheinander, sondern neue Studiengänge müssen her, um solche Pandemien in Zukunft besser zu bekämpfen.

Da kommt ihm die Idee: Wir brauchen einen Studiengang „Autokratie“… damit könnte man junge Menschen für die Zukunft wappnen und ganz ohne lästige Demokratie schnell auf globale Krisen reagieren. Eilig werden Fachleute angesprochen, um den Plan in die Realität umzusetzen.

Doch nicht alle scheinen damit einverstanden zu sein, denn schon wenige Tage später ereignet sich ein rätselhaftes Verbrechen.

Werde Teil eines Ermittlungsteams und löse diesen kniffligen Fall. Das Team, was die wenigsten Hinweise dafür benötigt, gewinnt.

Anmeldeschluss ist der 12.06.2021 LINK

Anmeldung Bloody Study

Kontaktdaten
* Mit dem Ausfüllen des Kontaktformulars willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse und mein Name an die Spielleitung und Mitspieler meines Teams weitergeleitet werden