Landwirtschaft & Naturschutz.

Praxis. Nah. Studieren.

Vom Hörsaal in die freie Natur

Im Bereich Landwirtschaft und Naturschutz bietet die Hochschule Anhalt Interessierten eine umfassende Vielfalt an Bachelor- und Masterstudiengängen.

Am Fachbereich Landwirtschaft, Ökotrophologie und Landschaftsentwicklung befassen sich Studierende sowohl mit Innovationen in der Agrarproduktion und Produktentwicklung, als auch mit Naturschutz, Landschaftsarchitektur und Umweltplanung.

Gemeinsam haben alle Studiengänge die projekt- und praxisorientierte Ausrichtung. Studierende erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten für ihren späteren Beruf und werden schon im Studium darauf vorbereitet, künftige Aufgaben im digitalen Zeitalter interdisziplinär zu lösen.

Studienangebot