Elektro- und Informationstechnik

Fachbereich Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen

Studienschwerpunkte

  • Elektrotechnik
  • Elektronik
  • Informationstechnik
  • Mikrocomputertechnik
  • Automatisierung
  • Regelungstechnik

Studieninhalte und -ziele

Das Studienziel besteht in der Befähigung zu selbstständiger Tätigkeit auf den Gebieten der Elektrotechnik/Elektronik, Informationstechnik und den angrenzenden ingenieurtechnischen Arbeitsfeldern durch Aneignung von Fachwissen und Vermittlung praxisrelevanter ingenieurwissenschaftlicher Arbeitsmethoden. Im Verlauf des Studiums erfolgt eine interdisziplinär vernetzte Ausbildung auf den Gebieten der Elektrotechnik/Elektronik und der Informationstechnik kombiniert mit Methodenkompetenz für unterschiedliche Anwendungsgebiete.

Das berufliche Tätigkeitsfeld erstreckt sich auf Entwicklung, Projektierung, Fertigung, Prüfung, Inbetriebnahme und Vertrieb von Baugruppen, Geräten, Maschinen und Anlagen der Elektrotechnik und der Informationstechnik. Typische Tätigkeitsfelder der erfolgreichen Absolventinnen und  Absolventen dieses Studiengangs sind Planung und Projektierung elektrischer Anlagen, Entwicklung elektronischer Geräte und von Systemsoftware oder hardwarenaher Anwendungssoftware.

Studienvoraussetzungen

  • Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Meister
  • oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung

Berufliche Einsatzmöglichkeiten

Das berufliche Tätigkeitsfeld erstreckt sich auf Entwicklung, Projektierung, Ferti­gung, Prüfung, Inbetriebnahme und Vertrieb von Baugruppen, Geräten, Maschinen und Anlagen der Elektrotechnik und der Informationstechnik. Typische Tätigkeitsfelder eines Absolventen dieses Studiengangs sind Planung und Projektierung elektrischer Anlagen, Entwicklung elektronischer Geräte und von Systemsoftware oder hardwarenaher Anwendungssoftware.Die Ausbildung gestattet vielfältige berufliche Einsatzmöglichkeiten. 

  • Elektro- und Elektronikindustrie
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Elektrizitäts- / Energiewirtschaft
  • Kraftfahrzeugindustrie
  • Ingenieurbüros / Softwarehäuser  
  • Maschinenbau / Chemie
  • Mikrosystemtechnik