Online-Kommunikation (M. A.)

Fachbereich Wirtschaft

Studieninhalte und -ziele

Sie wollen wissen, wie man digitale Medien für gute Kommunikation einsetzt? Nicht nur theoretisch, sondern am liebsten auch gleich in der praktischen Umsetzung? Wie man Botschaften gestaltet und über passende Kanäle verschickt, um von der Zielgruppe richtig wahrgenommen zu werden? Sie wollen darüber hinaus verstehen, wie sich Online-Marketing und Social Media für den Vertrieb von Produkten einsetzen lässt, wie aus Produktideen digitale Prototypen entstehen oder wie aktuelle Technologie-Trends im Detail funktionieren? Und wie Unternehmen das alles heute in der Praxis umsetzen und die digitale Transformation meistern? Dann sind Sie genau richtig im Master Online-Kommunikation.  

Die Inhalte des Studiums vermitteln ein umfangreiches Wissen zur internen und externen Online-Kommunikation, zur Gestaltung und Umsetzung von Kampagnen in den führenden Kommunikationsplattformen, zum Nutzungsverhalten von Zielgruppen und etablierten Methoden im Online-Marketing, zu nachhaltigen Geschäftsmodellen und zum Design von Transformationsprozessen. In einer Vielzahl von praxisnahen Kooperationen, digitalen Projekten und gemeinschaftlichem Teamwork lernen Sie, wie sich dieses Wissen zur Lösung konkreter Probleme nutzen lässt und kompetentes Handeln ermöglicht. Dadurch, dass Sie die theoretischen Inhalte direkt anwenden können, finden Sie Ihren eigenen Umgang mit digitaler Kommunikation, der zu Ihnen passt, Sie persönlich weiterbringt und Sie optimal auf die berufliche Zukunft vorbereitet. 

Das Masterstudium noch an den Bachelorabschluss anzuhängen war die richtige Entscheidung. Es könnte kaum praxisnaher und mehr up to date sein.

Marie Schneeweiss, Studentin Online-Kommunikation

Zulassungsvoraussetzungen

  • Hochschulabschluss

    Zulassungsvoraussetzung ist ein qualifizierter Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft oder in vergleichbaren Studiengängen mit einer Regelstudienzeit von mindestens 3 Jahren.

  • Sprachkenntnisse Deutsch

    Anerkannte deutsche Sprachzertifikate für internationale Bewerber:

    • DSH2
    • TestDaF-4xTDN4
    • ggf. gleichwertige Sprachnachweise
  • Auswahlverfahren

    1. Note des Erststudienabschlusses:

    • Abschlussnote bis 3,0 - geht in das Feststellungsverfahren
    • Abschlussnote > 3,0 - keine Zulassung möglich

    2. weitere Kriterien:

    • Motivationsschreiben/Begründung des Studienwunsches
    • schulischer/akademischer und beruflicher Werdegang
    • Nachweis über Abschluss der Berufsausbildung (optional) 
    • Nachweis über Berufstätigkeit bzw. Berufspraktika außerhalb der beruflichen Ausbildung/des Studiums (optional) 

Berufliche Perspektiven

Mit dem Masterabschluss eröffnet sich ein weites Karrierefeld im Spannungsfeld von Kommunikation, Marketing und Digitalisierung. Die Absolvent*innen des Studiengangs bringen ihre digitalen Kompetenzen in einer Vielzahl von Branchen in nationale und internationale Unternehmen und Organisationen ein. Sie arbeiten in der Unternehmensführung und im Business Development, als Social Media oder Projektmanager*innen, in Marketing- und Kommunikations-Abteilungen oder gründen sogar eigene Start-ups.

Direkter Draht zu den Studis!

Viele Bewerber wollen sich gerne direkt mit aktuellen Studierenden austauschen. Wir haben ein Team von Studierenden, die sich um alle Fragen zum Studium kümmern werden. Die Mails gehen an das Team und werden direkt beantwortet. Außerdem helfen sie auch Ansprechpartner für andere Themen wie Nebenjobs, Pendeln und Wohnen in Bernburg zu finden.

© Sophie_Julier

Hello! ich bin Sophie und verrate Euch alle #m_ok Insights! Mein Spezialgebiet sind Fragestellungen rund um Euer Studium.

Mail an mich
© Lena_Tomke_Sturm

Hey, ich bin Tomke und brenne auf all Eure Fragen rund um die Themen Freizeitgestaltung und Aktivitäten in Bernburg.

Mail an mich