Projekt

Prof. Dr. Erik Arndt - Naturschutz und Landschaftsplanung (FB1) Exkursion

Hallig Hooge (Nordsee)

Exkursionen in den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer finden bereits seit 2004 statt. Ausgangspunkt war in den vergangenen Jahren immer die Hallig Hooge. Die ExkursionsteilnehmerInnen bekommen dort einen guten Einblick in die Ökologie des Gezeiten dominierten Lebensraums, der in Gestalt von Weichwatt, Sandwatt und Dünen ganz unterschiedliche Aspekte bildet. Höhepunkte der Exkursion sind blühende Salzwiesen, die Avifauna sowie Einblicke in die Fischfauna der Nordsee. Aber auch Probleme des Küstenschutzes, der Nutzung der Halligen und des Lebens an bzw. "in" der Nordsee werden auf dieser Exkursion erfahrbar. Auch 2019 steht Hallig Hooge wieder auf dem Plan.