Projekt

Wenke Möller - (FB4) Semesterprojekt

DIXON & SONS. Der Flachmann

Der „Flachmann“, ehemals ein Gentleman Accessoire, hat zu Unrecht stark an Prestige und Aufmerksamkeit eingebüßt. Die Absicht ist, den Hip Flask wieder zurück ins Rampenlicht zu holen. Dazu bietet sich die Stahl- und Silbermanufaktur James Dixon & Sons aus Sheffield an, die seit mehr als zwei Jahrhunderte hochwertige Taschenflaschen herstellen. Erreicht wird das durch das Redesign der Marke und die Imagekampagne „A Gent‘s best friend“, die durch die Motivserie mit ihren besonderen Texten und Typografien eine augenzwinkernde Atmosphäre von Zigarrenqualm, Whiskeygeruch und Fernweh aus längst vergangenen Tagen wieder auferstehen lässt. Dazu eine darauf abgestellte zeit- und produktgemässe Website, auf der auch die Geschichte des traditionsreichen Familienunternehmens dargestellt wird.