Projekt

Daniel Höhne - (FB5) Semesterarbeit

Arduino-LED-Cube

Dieser "Lichtwürfel" besteht aus einer 8x8–LED-Matrix, die von einem Arduino-Uno angesteuert wird. Dadurch ist es möglich, unterschiedliche Lichteffekte darzustellen. Durch den Einsatz von Multiplexern konnte das Problem der begrenzten Anzahl an Arduino-Ausgängen umgangen werden.  

  • Angewandte Informatik
  • 4. Semester
  • entstanden im Rahmen der Lehrveranstaltung "Arduino Seminar"
  • Sommersemester 2012