Projekt

Studentische Projektgruppe - (FB5) Semesterprojekt

Entwicklung eines Systems zur sensorlosen Steuerung einer elektrischen Tauchpumpe

  • Modul / Lehrveranstaltung: Projekt DataScience
  • Semester: 1.-3. Semester
  • Jahr: 2021

Das entwickelte System prognostiziert den Kapazitätswert auf der Grundlage des in Matlab Simulink entwickelten Modells der elektrischen Tauchpumpe (ESP), des maschinellen Lernmodells und der Zustandsbeobachter für Drehzahl und Drehmoment.

Das System ist in der Lage, die Daten für verschiedene Pumpentypen zu generieren. Der Benutzer muss nur die aktuellen ESP-Parameter im Matlab-Simulink-Modell an die gewünschten anpassen.
Das entwickelte System verwendet ein vortrainiertes Random-Forest-Regressionsmodell, um den Kapazitätswert vorherzusagen, und bietet auch die Kommunikation zwischen Python und Matlab Simulink ESP-Modell.

Folgende Technologien kamen zum Einsatz: Matlab Simulink, Python, Scikit-learn