International

Hochschule Anhalt vernetzt den Globus

Offenheit und Toleranz sind zentrale Prinzipien an der Hochschule Anhalt. Im International Office (IO) laufen die Fäden für die weltweiten Aktivitäten der Hochschule zusammen. Das Landesstudienkolleg (STK) ist ein wichtiger Anlaufpunkt für Interessierte aus dem Ausland, die Sprachkurse absolvieren müssen, um in Deutschland studieren zu können. Das STK ist das größte in Deutschland - und dementsprechend hoch ist die Zahl der Studierenden aus dem Ausland. Wer ein Auslandspraktikum oder ein Studium in einem anderen Land plant, erhält sämtliche Informationen, Beratung zu Stipendien und Kontakte zu Partnerhochschulen in (fast) aller Welt.

Als internationaler Bewerber starten

© Sam Sanchez; DokuTeam, Fachbereich Design Dessau, Hochschule Anhalt

Studienkolleg

Studieninteressierte aus dem Ausland werden im Studienkolleg auf ein Studium in Deutschland vorbereitet. Hier werden Studierenden aus über 40 verschiedenen Ländern neben sprachlichen und kulturspezifischen auch fachliche Kenntnisse vermittelt, um einen Studiengang an einer deutschen Hochschule oder Universität zu studieren.

Mehr erfahren
© Sam Sanchez; DokuTeam, Fachbereich Design Dessau, Hochschule Anhalt

FSP und DSH

Das Studienkolleg begleitet ausländische Studierende, die zum Erwerb ihrer Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland noch eine Feststellungsprüfung (FSP) oder die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) ablegen müssen.

Mehr erfahren
© Sam Sanchez; DokuTeam, Fachbereich Design Dessau, Hochschule Anhalt

Bewerbung mit HZB

Für die Bewerbung ausländischen Studieninteressierten gelten teilweise sehr spezifische Voraussetzungen. Neben generellen Anforderungen zur allgemeinen Studienbedingungen müssen teilweise je nach Studiengang unterschiedliche Voraussetzungen erfüllt sein. Verschaffen Sie sich einen Überblick.

mehr erfahren

Mein Auslandsaufenthalt war eines der schönsten Erlebnisse in meinem Leben

K. Bornhardt, Absolventin des Studiengangs International Business

Outgoing / Incoming

© Screen

Austauschmöglichkeiten finden

Die internationalen Partner der Hochschule Anhalt können Sie über unsere unserer Partnerdatenbank erkunden. Die Weltkarte gibt eine erste Übersicht und mittels Filtern kann gezielt nach ihren möglichen Zielen gesucht werden.

Los gehts
© Hochschule Anhalt

Vorbereitung

Ein Studienaufenthalt im Ausland will gut vorbereitet werden. Das International Office der Hochschule Anhalt hilft bei der Vorbereitung und hat die wichtigsten Punkte zur Anerkennung von Prüfungsleistungen in einer Übersicht zusammengestellt.

mehr erfahren
© Hochschule Anhalt

Finanzierung

Mit der richtigen Finanzierung steht dem Auslandsstudium nichts mehr im Wege. Über das International Office der Hochschule Anhalt können je nach Studienstatus und Zielland unterschiedliche Fördermöglichkeiten angeboten werden.

mehr erfahren

Finden Sie Ihren Studiengang

In den drei Städten lässt sich gut leben

© Hochschule Anhalt

Bernburg an der Saale

Lebhafte Kreisstadt mit Jugendstilarchitektur und imposantem Schloss auf Sandsteinfelsen: Die Kreisstadt Bernburg (Saale) im Salzlandkreis der Magdeburger Börde hat ihre Infrastruktur massiv ausgebaut. Der Campus der Hochschule Anhalt liegt im Ortsteil Strenzfeld und bietet herrliche Gärten.

mehr erfahren
© Hochschule Anhalt

Köthen (Anhalt)

Die Kreisstadt Köthen mit ihrer von Türmen geprägten Silhouette bezaubert nicht nur Touristen. Dort gab es schon immer Köpfe, die hoch hinaus wollten. Musik, Medizin und Bildung haben hier Tradition. Auf dem Campus Köthen herrscht internationales Flair.

mehr erfahren
© Martin Brück 2005

Dessau an der Elbe

Der Standort Dessau punktet mit dem historischen Bauhaus, der „Wiege der Moderne“. Die Magie des historischen Ortes ist heute noch spürbar - in den legendären Meisterhäusern ebenso wie in der historischen Mensa. Der Campus der Hochschule Anhalt ist überschaubar - Studierende und Lehrende schätzen die kurzen Wege.

mehr erfahren