Campus Dessau

Modern – Kreativ – Praxisnah

Der Campus Dessau ist Standort des Fachbereichs Architektur, Facility Management und Geoinformation und des Fachbereichs Design. Die unmittelbare Nachbarschaft zum Weltkulturerbe „Bauhaus“, das bis heute als Wiege der modernen Design- und Architekturlehre gilt, ist nicht nur kreatives und inspirierendes Umfeld, sondern auch beständige Motivation, die Ausbildung an hoher handwerklicher Qualität, an aktuellem Praxisbezug sowie an neuester Technologie und experimenteller Innovation zu orientieren.

© Andreas Bartsch

Fachbereich 3

Die am Fachbereich Architektur, Facility Management und Geoinformation in Dessau angebotenen gleichnamigen Studienrichtungen sind auf die Vorgänge des Planens, Bauens und Nutzens von Gebäuden bezogen.

mehr erfahren
© DokuTeam, Fachbereich Design

Fachbereich 4

Das Studium »Integriertes Design« am Fachbereich Design ist interdisziplinär angelegt. Im »Dessauer Modell« verschmelzen Produktdesign, Kommunikationsdesign und Digitales Design zu einer generalistischen Designausbildung.

mehr erfahren

Lageplan Campus Dessau

Familiäre Atmosphäre, inspirierender Austausch mit den Profs und kurze Wege - einige der Vorteile des Campus Dessau. Die internationalen Studierenden und Kooperationen mit Global Playern aus der Wirtschaft und Hochschulen aus der ganzen Welt sorgen für internationales Flair. Dass ein überschaubarer Campus in einer kleineren Stadt keinesfalls zu geistiger Enge führt, beweisen zahlreiche Projekte, Filme, Ausstellungen, Tagungen und Kolloquien. Kurze Wege für Wissenstransfer, Inspiration und Spaß am Denken.

Download: Lageplan Dessau

© Hochschule Anhalt

Werkstätten

Hervorragend ausgestattete Werkstätten für kreatives Gestalten bis hin zum computergestützten 3D-Modelling, Computerpools und moderne Studio- und Seminargebäude bieten optimale Studienbedingungen.