Prof. Dr. Lutz Bannehr

Fachbereich 3 - Architektur, Facility Management und Geoinformation

Prof. Dr. Lutz Bannehr

Kurzbiographie
Studium: Freie Universität Berlin, Diplom Meteorologe, 1985

1986 - 1990
Flinders University of South Australia, Doktorand, Promotion 1990

1991 - 1992
National Center for Atmospheric Research, Boulder, USA, Postdoktorand im "Advanced Study Program"

1992 - 1995
Freie Universität Berlin, Institut für Theoretische Meteorologie, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

1995 - 1998
Freie Universität Berlin, Institut für Weltraumwissenschaften,Wissenschaftlicher Mitarbeiter

seit 1998
Professor für Geodatenerfassung und Sensorik, Hochschule Anhalt, Institut für Geoinformation und Vermessung

Spezialgebiete: Entwicklung von Radiometern und Algorithmen zur Ableitung von Aerosol- und Vegetationsparametern, Fernerkundung