Recht und Steuern (BA)

Fachbereich Wirtschaft

Studieninhalte und -ziele

Mit dem dualen Studiengang Recht und Steuern werden zwei anerkannte Abschlüsse erlangt: der Berufsabschluss als Rechtsanwalts-/ oder Steuerfachangestellten und der Hochschulaschluss „Bachelor of Arts“.

Studienvoraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur, Fachhochschulreife)
  • Arbeitsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb zum Rechtsanwaltsfachangestellten oder zum Steuerfachangestellten