Freundeskreis

Vernetzen und Fördern

Der Verein der Freunde und Förderer der Hochschule Anhalt e.V. engagiert sich für die Weiterentwicklung der Hochschule. Wir fördern Forschung und Lehre, vertiefen internationale Beziehungen und vernetzen Einrichtungen im In- und Ausland.

Der Austausch mit Bürgern und die Implementierung neuer Impulse für Kultur- und Bildung in den Hochschulalltag liegen uns am Herzen. Im Dialog mit Politik und Wirtschaft verbessern wir die Arbeits- und Lebensbedingungen unserer Studierenden und Absolventen.

Ihr Engagement und Ihre Ideen sind uns immer herzlich willkommen!

Allgemeine Informationen

  • Verein und Mitgliedschaft

    Unser Förderverein ist offen für natürliche und juristische Personen, aber auch Personengemeinschaften. Können Sie sich mit unseren Aufgaben und Zielen identifizieren? Möchten Sie sich für deren Umsetzung engagieren? Werden Sie Mitglied! Studierende, Ehemalige, Mitarbeiter und Professoren, Vertreter aus Wirtschaft und öffentlichem Lebens – Sie alle sind herzlich willkommen. Durch Ihre Mitarbeit gewinnt der Verein weiter an Reputation und Ausstrahlung.

  • Ziele und Aufgaben des Vereins

    Der Verein der Freunde und Förderer der Hochschule Anhalt e. V. verfolgt unmittelbar und ausschließlich gemeinnützige Zwecke, wobei er sich insbesondere folgenden Zielen und Aufgaben verpflichtet fühlt:

    1. Der Förderung von Forschung und Lehre sowie der internationalen Beziehungen.
    2. Der Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen im In- und Ausland zur Förderung der Hochschule Anhalt.
    3. Der Förderung der Beziehungen der ehemaligen Studenten, der Bewohner der Region Anhalt, der Personen des öffentlichen Lebens und der Wirtschaft zur Hochschule Anhalt.
    4. Der Förderung und Unterstützung der Mitglieder der Hochschule in der Bildungs- und Kulturarbeit. Er sucht dies insbesondere unter Fühlungnahme mit Einrichtungen und Einzelpersonen der Industrie, des gewerblichen Mittelstandes und der freien Berufe, der Landwirtschaft, des Verkehrswesens und der Verwaltung zu erreichen:
    • Durch Vorträge und Veranstaltungen über Fragen von Wissenschaft und Praxis.
    • Durch Sammlung und Bewilligung von Geldmitteln als Beihilfen zur Unterstützung der Hochschule Anhalt im Sinne der genannten Ziele und Aufgaben.
    • Durch Verleihung von Preisen als Anerkennung für wissenschaftliche Leistungen bzw. besondere Verdienste um die Hochschule Anhalt. In den vergangenen Jahren lagen die Schwerpunkte der Fördertätigkeit des Vereins der Freunde und Förderer der Hochschule Anhalt e.V. in der Unterstützung wissenschaftlicher und kultureller Veranstaltungen sowie der Teilnahme von Studenten an Tagungen und Kongressen, in der Förderung der internationalen Zusammenarbeit mit Partnereinrichtungen der Hochschule und der Arbeit mit den ehemaligen Studenten und Mitarbeitern.
  • Vorstand
    • Kurt-Jürgen Zander
      Vorsitzender
    • Prof. Claus Dießenbacher
      Stellv. Vorsitzender
    • Prof. Petra Sandner
      Schatzmeisterin
    • Steffen Gerber
    • Michael Otto
    • Falk Hawig
    • Prof. Dr. Jörg Bagdahn, Jörg
      Präsident
    • Sabine Thalmann
      Leiterin der Verwaltung
    • Bernd Hauschild
      Oberbürgermeister Köthen
    • Henry Schütze
      Oberbürgermeister Bernburg
    • Peter Kuras
      Oberbürgermeister Dessau

  • Unterstützung von Aktivitäten und Projekten

    Sie wünschen sich die Unterstützung des Vereins bei Ihrem Vorhaben? Beschreiben Sie Ihr Vorhaben über unser Antragsformular

Ihr Engagement und Ihre Ideen sind uns immer herzlich willkommen! Wir laden Sie herzlich zu den Veranstaltungen der Hochschule Anhalt ein. Informationen zu unserem VERANSTALTUNGSKALENDER finden Sie hier:

Aktuelle Termine

Keine Ereignisse gefunden.