Kompetenzzentrum Algenbiotechnologie

Forschungsschwerpunkte

  • Isolierung und Charakterisierung neuer Algen aus der Natur (eigene Stammsammlung) ® Screening hinsichtlich Kultivierbarkeit und Wertstoffgewinnung
  • Entwicklung von Kultivierungs- und Aufarbeitungsverfahren zur Gewinnung von Wertstoffen aus Algen (Carotinoide, Proteine, Sulfolipide, Kohlenhydrate, Kohlenwasserstoffe/Öle, Polyhydroxycarbonate)
  • Verfahrensentwickung zur Abtrennung extrazellulärer Produkte (Kohlenwasserstoffe u.a.) mittels in-situ-Extraktion
  • Isolierung und Charakterisierung von Pharmawirkstoffen (Indikationen: Alzheimer, entzündliche Erkrankungen, Fibrosen)
  • Entwicklung prozessbegleitender Analysemethoden (HPLC-MS, GC-MS, Fluorimetrie, IR-/UV-Spektroskopie) zur Bestimmung von Inhaltsstoffen (Proteine, Carotinoide, Lipide, Kohlenhydrate, Polyhydroxyalkanoate) und Erntezeitpunkten
  • Entwicklung spezifischer online-Monitoring-Systeme zur automatisierten Bestimmung von Algenwachstum und Inhaltsstoffen unter Nutzung IoT-basierter Konzepte
  • Optimierung von Photobioreaktoren
  • Etablierung integrierter Produktions-/Nutzungskonzepte durch Kopplung der Algenbiotechnologie mit der Biogastechnologie, Erschließung von Stoffkreisläufen
  • Einfluss von Diversitätseffekten auf die Stabilität von Mikroalgengemeinschaften in Photobioreaktoren – Untersuchungen zur Kontaminationsanfälligkeit von Algenkulturen
  • Vergärung nachwachsender Rohstoffe (Stroh, Restalgenbiomasse, Grassilage…), Identifizierung von Prozessstörungen beim Biogasprozess

Aktuelle Projekte

© AG Griehl

BG2Algae

Emissionsmindernde Kopplung von Biogas-Blockheizkraftwerk und Algenponds für eine flexible Wertschöpfungskette und verbesserte Ökobilanz im landwirtschaftlichen Betrieb

Einblicke in aktuelle Forschungen und Entwicklungen der Arbeitsgruppe

Produktion von Algenbiomasse

Kultivierung von Mikroalgen von der Stammsammlung bis in den Pilotmaßstab, anschließende Ernte

Algenextraktor

An der Hochschule entwickelte und patentierte in-situ-Extraktion von Kohlenwasserstoffen während laufender Algenkultivierung

Phycocyanin - ein neuer natürlicher LM-Farbstoff aus Mikroalgen