WLAN

1. Beschreibung

Neben den leitungsgebundenen Zugängen bietet das ISC ebenso drahtlose Zugänge über Funk (WLAN) zum Kommunikationsnetz der Hochschule Anhalt an.
Das WLAN steht hochschulweit, an allen Standorten flächendeckend zur Verfügung.

2. Nutzungsberechtigte

WLAN-Zugänge können alle Angehörigen der Hochschule Anhalt nutzen.

3. Beantragung

Die Nutzungsberechtigung für WLAN-Zugang wird durch den Eintritt in die Hochschule automatisch als erteilt betrachtet.

Für den Zugang werden die für Standarddienste aktiven Benutzerkennungen und Passworte des Kommunikationsnetzes verwendet.

4. Regelungen

Der Probebetrieb der WLAN-Zugänge wird durch die
Betriebsregelung 1/09 "Wireless LAN"

geregelt.

5. Unterstützte Systeme

Unter den weiterführenden Links sind für einige häufig verwendete Systeme Konfigurationsanleitungen für die Nutzer bereitgestellt. Sicherlich ermöglicht auch eine Vielzahl anderer Systeme einen Zugang. Jedoch ist es dem ISC nicht möglich, alle auf dem Markt befindlichen Produkte zu testen und die Konfiguration zu beschreiben.

Nutzer derartiger Geräte müssen die passende Konfiguration selbst herstellen.
Hilfreich wäre es, wenn erfolgreiche Gerätekonfigurationen durch die Nutzer in einer kurzen Anleitung dokumentiert und dem ISC zur Veröffentlichung übersandt werden.