Seniorenkolleg in Köthen (Anhalt)

Hochschule Anhalt

Neun Blicke über den Horizont

Die beliebte Veranstaltungsreihe für Seniorinnen und Senioren startet mit neuen Themen ins Studienjahr 2021/22. Ab dem 13. Oktober 2021 beginnt das Seniorenkolleg in Köthen mit dem Auftaktvortrag über die gezielte Einsparung von Lebensmittel- und Verpackungsmüll im Haushalt.

Bei insgesamt neun aktuellen Themen laden die Professorinnen und Professoren aus verschiedenen Fachbereichen sowie externe Referenten zu einem Blick über den Horizont ein. Vorkenntnisse sind bei den anschaulichen Vorträgen keine notwendig. Die Seniorinnen und Senioren sind eingeladen, in Themen wie moderne Luftbildtechnik, digitale Quantenverschlüsselung oder ambulantes Operieren einzutauchen.

Wie im letzten Jahr finden die Vorträge zum jeweiligen Datum um 16:15 Uhr statt. Der Veranstaltungsort hat sich verändert. Die Vorträge werden im Raum 027 im Grünen Gebäude (Geb.02) in Köthen, Bernburger Straße 55, stattfinden. Bedingt durch die Corona-Pandemie ist es erforderlich, bestimmte Hygienemaßnahmen einzuhalten. Es gelten die 2G-Regeln: Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist nur gegen Vorlage einer Impfbescheinigung oder einem Nachweis über die Genesung nach einer Covid-19 Erkrankung möglich.

Sollten die Sitzabstände im Hörsaal nicht eingehalten werden können, ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung notwendig. Der Eintritt ist kostenfrei, der Hörsaal ist über den Hintereingang auch barrierefrei erreichbar. Das Programm richtet sich an alle, die nach ihrem Ausscheiden aus dem Berufsleben Interesse an wissenschaftlichen Themen haben und schließt mit einer Exkursion zum deutschen „Stonehenge“, dem Ringheiligtum Pömmelte in Schönebeck ab. Für die Exkursion ist eine Anmeldung notwendig.

 

Aktuelle Veranstaltungen