Immatrikulationsämter

Die Immatrikulationsämter bieten Ihnen qualifizierte Mithilfe bei Themen, wie Bewerbung, Studiengangswechsel oder Immatrikulation. Bitte beachten Sie, die für Ihren Standort zuständige Mitarbeiterin zu kontaktieren.

Alle relevanten Fristen für Bewerber finden Sie hier.

Ihr Bewerbungsverfahren an der Hochschule Anhalt

  • Registrierung im Bewerbungsportal

    Login
    Während der Registrierung im SSC-Portal, müssen Sie Angaben zu Ihrer Person und Ihren Kontaktdaten machen. Außerdem wählen Sie Ihr Passwort, dass mindestens sechs Zeichen und ein Sonderzeichen enthalten muss. Anschließend erhalten Sie per E-Mail den Bestätigungslink und Ihre Benutzerkennung.

  • Bewerbung für den Wunschstudiengang

    Bewerben
    Nach dem erfolgreichen Login nehmen Sie Ihre Bewerbung vor und vervollständigen Ihre Daten beispielsweise durch die Angabe Ihrer HZB und Sprachqualifikation. Diese müssen der Zulassungsvoraussetzung für das Studium an der Hochschule Anhalt entsprechen. Bitte achten Sie auch auf die studiengangsspezifischen Voraussetzungen. Mit dem Versenden Ihrer Bewerbung (Button „Antrag abgeben“) haben Sie sich für einen Studienplatz registriert.

  • Zusendung der vollständigen Bewerbungsunterlagen

    Unterlagen versenden
    Erst mit dem Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen bis zum Ende der Bewerbungsfrist wird Ihre Bewerbung im Auswahlprozess um den Studienplatz berücksichtigt. Welche Unterlagen wir benötigen, hängt vom Studiengang, vom angestrebten Abschluss und Ihrem Werdegang ab. Sehen Sie dazu bitte in die angefügte Checkliste in Ihrem Bewerbungsantrag.

    Unterlagen, die jeder Bewerber einreichen muss:

    • amtlich beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung bzw. des ersten akademischen Abschlusses,
    • tabellarischer Lebenslauf,
    • Kopie des Personalausweises bzw. Reisepass,
    • Passbild
  • Bearbeitung durch unsere Sachbearbeiterin

    Bearbeitung
    Erst mit postalischem Eingang der Unterlagen ist die Bewerbung vollständig und die Sachbearbeiterin kann die Bearbeitung vornehmen. Unter Umständen werden Ihre Unterlagen an den Fachbereich (bei Masterbewerbungen) oder an das Studienkolleg (bei mangelnder HZB bzw. Sprachnachweisen) weitergeleitet.

    Wenn sich Ihr Bewerbungsstatus ändert, erhalten Sie einen Hinweis per E-Mail. Sie können dann Ihren aktuellen Status im Portal abrufen, melden Sie sich dafür mit Ihren Zugangsdaten an.

  • Übermittlung der Zulassung/Ablehnung

    Entscheidung
    Ihr Zulassungs- bzw. Ablehnungsbescheid ist in Ihrem persönlichen Bereich des Bewerbungsportals hinterlegt.

  • Fehlermeldung im Bewerbungsportal

    E-Mail ist nicht angekommen
    Vereinzelt stufen E-Mail-Provider die E-Mails unseres Bewerbungsportals als Spam ein. Bitte überprüfen Sie regelmäßig Ihren Spam-Ordner, damit Sie immer aktuell über Ihre Bewerbung informiert sind.

    Passwort vergessen
    Klicken Sie im „Login Bereich“ auf „Zugangsdaten vergessen“, geben Sie bitte Ihre Benutzerkennung für den Account ein und folgen den Anweisungen auf den folgenden Seiten.

    Ansprechpartner
    Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die technischen Administratoren unter der Telefonnummer +49 (0)3496 67 5295 oder per E-Mail.